HOME
Alexander Zverev bei ATP-WM im Finale: Überraschender Sieg gegen Idol Federer

Riesenüberraschung bei ATP Finals

Pfiffe trotz Finaleinzugs: Warum sich Zverev nach dem Sieg über Federer entschuldigt hat

Damit hatte niemand gerechnet. Tennisprofi Alexander Zverev steht bei den ATP Finals im Endspiel. Im Halbfinale besiegte er sein großes Idol Roger Federer. Eine knifflige Situation im Tiebreak des zweiten Satzes sorgte für Diskussionen.

Federer im Halbfinale

Fünf-Satz-Sieg gegen Monfils

Wimbledon

"Comeback-Queen Serena" und "King Roger"

Wimbledon-Finale

Federer zerstört Murrays Tennismärchen

Sieg gegen Djokovic

Federer greift nach siebtem Wimbledon-Titel

Australian Open

Djokovic nach irrem Kampf im Finale gegen Nadal

Tennis

Federer gewinnt World Tour Finals

Tennis

World Tour Finals - Wer gewinnt den Saisonabschluss?

Stimmen zu Federers' Rekord

"Roger ist der beste Spieler aller Zeiten"

15. Grand-Slam-Sieg in Wimbledon

"Roger ist eine Legende"

Wimbledon-Finale

Federer triumphiert im Jahrhundert-Match

Was macht eigentlich ...

... Mats Wilander?

Wimbledon

Keine Chance, Haas unterliegt Federer deutlich

Australian Open

Nadal triumphiert, Federer weint

Tennis-Masters

Federers Kampf endet im Drama

Tennis

Federer holt fünften US-Open Titel in Folge

US Open

Federer gewinnt vierten Titel

Wimbledon-Herrenfinale

Federer zittert sich zur Titelverteidigung

Australian Open

Federer fertigt den Überflieger ab

Kommentar

Der letzte Held geht vom Court

Kommentar

Der letzte Held geht vom Court

Tennis

Ende der Ära Agassi

Tennis

Federer träumt vom "Roger-Slam"

Wimbledon-Finale

Dritte Krone für Rasenkönig Federer

Wissenscommunity

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.