HOME

Produktionsstop in Mexiko

VW Käfer - Nach 74 Jahren kommt das endgültige Aus

Nach 74 Jahren im aktiven Dienst verlässt der Dauerläufer VW Käfer die automobile Welt. Im Juli wird die Produktionslinie in Mexiko stillgelegt. Durch seine militärischen Wurzeln und seine Bedeutung zur Demokratisierung des Individualverkehrs wurde der Käfer weltweit zu einem Kultauto.

Der 911er war der Star des Eisrennens

GP Ice Race

Neuer Porsche 911 - das Eis brennt unter den Reifen

Porsche Enkel Ernst Piëch: der andere Piëch

Zerstrittene Porsche-Familie

Ernst Piëch, der Gralshüter des Porsche-Erbes

Ferdinand Piëch ist nicht mehr Aufsichtsratschef von VW. Die Geschichte seiner Familie und des Konzerns ist lang - und konfliktreich.

VW-Familiensaga Porsche-Piech

Hundert Jahre Bruderstreit

Ferdinand und Ursula Piëch

Portrait Ferdinand Piëch

Das Ende einer Ära

Porsche Cayenne S E-Hybrid

PS-Schleuder mit grünem Gewissen

Techno Classica 2014

Essen auf alten Rädern

Elektroauto P1

Aus der Zeitkapsel

Stammwerk in Wolfsburg

Keine Jubiläumsfeier für Volkswagen wegen Nazi-Historie

VW übernimmt Porsche

Piëchs Traum wird wahr

VW und Porsche

Betriebsratschef Hück nimmt sich Piech vor

GESPERRT! Ferdinand Piëch

Der Wiedergänger

Von Ulrike Posche

VW und Porsche

Wenn zwei sich einigen, freut sich Wulff

60 Jahre Porsche

Das Geheimnis meines Erfolges

Autobauer-Dynastie

"Wir drehen ein großes Rad"

Porsche-Dynastie

"Wir drehen ein großes Rad"

Von Jan Boris Wintzenburg

REDAKTIONSVERSION! Interview

REDAKTIONSVERSION! "Wir sind uns einig"

Piëch und Porsche

"Wir sind uns einig"

Ferdinand Piëch

Die graue Eminenz bei Porsche

Porträt

Der andere Porsche

Auto-Branche

Der "Göttervater" Ferdinand Piëch

Jahresbilanz

Porsche kauft sich bei VW ein

Liebesheirat

Porsche kuschelt mit VW

Autodynastie

Putschpläne gegen VW-Boss Piech