HOME

Dax schließt im Plus

Frankfurt/Main - Die Hoffnung auf ein weiterhin moderates Wirtschaftswachstum in den USA hat den deutschen Aktienmarkt gestützt. Die Anleger interpretierten die jüngsten geldpolitischen Entscheidungen und Aussagen der US-Notenbank positiv, so dass der Leitindex Dax 0,55 Prozent auf 12 457,70 Punkte gewann. Der Kurs des Euro legte zu: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1067 US-Dollar fest.

Fed senkt Leitzins

Zinssenkung

Trumps Handelskonflikte setzen US-Notenbank unter Druck

US-Notenbank Federal Reserve (Fed)

US-Notenbank

Zinssenkung: Fed will Abrutschen in Rezession vermeiden

US-Notenbankpräsident Powell

Leitzins

Entscheidung der US-Notenbank: Weitere Zinssenkung erwartet

Trump: EZB schwächt Euro zu Lasten von US-Exporten ab

US-Notenbankchef

Zentralbank der USA

US-Notenbankchef Powell erwartet keine Rezession in den USA

US-Präsident Trump

Streit Washington-Peking

USA: Handelskonflikt mit China schürt Rezessionsängste

US-Notenbankchef Jerome Powell

US-Präsident vs Fed

Trump bezeichnet US-Notenbankchef als "Feind"

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Das Notsignal der Notenbank: Warum die Weltwirtschaft mit Donald Trump unberechenbar bleibt

US-Präsident Donald Trump und Fed-Chef Jerome Powell bei dessen Ernennung vor dem Weißen Haus

Wegen Handeslkonflikten

US-Notenbank senkt zum ersten Mal seit zehn Jahren den Leitzins – Trump tobt

Gebäude der Fed in Washington

US-Notenbank Fed gibt Entscheidung zum Leitzins bekannt

Fassade des Sitzes der US-Notenbank in Washington

US-Notenbank tastet Leitzins nicht an

Fed-Chef Jerome Powell

US-Notenbank lässt Leitzins unverändert und will ihn 2019 gar nicht mehr erhöhen

US-Notenbankchef Jerome Powell

US-Notenbank lässt Leitzins unverändert

Donald Trump

Kurs-Achterbahnfahrt

Wie Donald Trumps Finanzminister mit einer beruhigenden Info die Börse in Panik versetzte

Von Niels Kruse
Kritik an Syrien-Abzug, Shutdown, Börsen auf Talfahrt: 2018 endet auf wenig angenehme Weise für Donald Trump

US-Präsident am Jahresende

Allein - wie Trumps Weihnachtstweets eher ungewollt seine allgemeine Lage widerspiegeln

Streit mit der Fed, Shutdown, nervöse Finanzmärkte: An den Börsen wird Donald Trump derzeit genauestens beobachtet

Ungewöhnliche Entwicklung zu Weihnachten

Kurse in USA und Japan stürzen ab - Börse und Notenbank spielen nicht mehr so, wie Trump es möchte

US-Präsident Donald Trump

Trump nennt Fed "einziges Problem" der US-Wirtschaft

US-Präsident Trump (l.) mit Fed-Chef Jerome Powell

US-Medien: Trump erwägt Entlassung von Fed-Chef Powell

Börse New York

US-Wirtschaft

Widerstand gegen Donald Trump - US-Notenbank Federal Reserve erhöht Leitzins

US-Präsident Donald Trump

Faktencheck

Die US-Volkswirtschaft boomt - aber ist wirklich Trump dafür verantwortlich?

Donald Trump

Endspurt in Washington

Trump steht vor Weihnachten die Arbeit bis zum Hals - nur seine Mauer bekommt er nicht

Von Niels Kruse
"Sind Millennials anders", wenn es um Konsum geht? Diese Frage will eine Studie der US-Notenbank beantworten

Studie zur Generation Y

Millennials sind keine Kapitalismuskritiker – sie sind einfach nur pleite

NEON Logo
Donald Trump

"Washington Post"-Gespräch

"Mein Bauchgefühl sagt mir mehr als das Gehirn eines anderen" - Trumps beste Zitate aus neuem Interview