A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Chevrolet

Ford Mustang GT 5.0 V8
Ford Mustang GT 5.0 V8
Viel mehr als nur ein wilder Hengst

Der Ford Mustang ist eine der wenige automobilen Designikonen, die die Jahrzehnte überlebt haben. Die Neuauflage des US-Sportlers kommt Mitte 2015 auch nach Europa. Dabei macht er Spaß wie nie zuvor.

Cadillac ATS Coupé
Cadillac ATS Coupé
Amerikanischer Außenseiter

Das Cadillac ATS Coupé soll für wachsende Stückzahlen in Europa sorgen. Doch polarisiert er ebenso wie seine Brüder.

Strategie der Automobilhersteller in Lateinamerika
Strategie der Automobilhersteller in Lateinamerika
Kampfzone Lateinamerika

Die Suche nach neuen Absatzmärkten ist für die Automobilhersteller fast schon überlebenswichtig. Neben China, galt jahrelang Südamerika als kommende Goldgrube. Doch dem Hurra mit bis zu zweistelligen Wachstumsraten folgt die Ernüchterung. Brasiliens Wirtschaft schwächelt und das Ringen um die Marktanteile in Südamerika wird härter, da auch Toyota verstärkt in den Kampf eingreift.

Ford Mustang GT 5.0 V8
Ford Mustang GT 5.0 V8
Galopper des Jahres

Neben Porsche 911, Mercedes G-Klasse, Chevrolet Corvette oder Mini Cooper ist der Ford Mustang eine der wenige automobilen Designikonen, die die Jahrzehnte überlebt hat. Der US-Sportler galoppiert ab Mitte 2015 auch nach Europa. Dabei macht er Spaß wie nie zuvor.

Wirtschaft
Wirtschaft
Opel bekräftigt: Rückkehr in Gewinnzone spätestens 2016

Der Autobauer Opel hält an seinem Ziel fest, spätestens 2016 wieder schwarze Zahlen zu schreiben. Das Unternehmen habe "die Rückkehr in die Gewinnzone zur Mitte der Dekade fest im Visier", bekräftigte Opel-Vertriebschef Peter Christian Küspert im Interview der "Automobilwoche".

Wirtschaft
Wirtschaft
Absatzkrise in Russland: Opel schraubt Produktion zurück

Opel tritt angesichts der Absatzkrise in Russland auf die Bremse: Der Autohersteller fährt seine Produktion in dem Land zurück, 500 Mitarbeiter sollen gehen.

Luftfahrt, Auto, Energie
Luftfahrt, Auto, Energie
So scharf ist Putins Munition im "Sanktionskrieg"

Wie Du mir, so ich Dir: Der Westen straft russische Energie- und Rüstungskonzerne ab, bald dürfte der Kreml zurückschlagen. Was führt Putin im Schilde, was kommt auf die Verbraucher zu?

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
EU könnte verschärfte Sanktionen aussetzen

Am Montag werden die verschärften EU-Sanktionen gegen Russland wirksam. Doch der EU-Ratspräsident deutet an, dass die Maßnahmen noch gestoppt werden können. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Prognose für 2014
Prognose für 2014
Volkswagen könnte bald der größte Autobauer der Welt sein

Den Titel "Größter Autokonzern der Welt" würden sich viele Konzerne gerne auf die Fahne schreiben. 2013 durfte sich Toyota damit brüsten - dieses Jahr könnte er laut Prognosen an Volkswagen gehen.

Pebble Beach 2014
Pebble Beach 2014
Stars and Stripes

Die dritte Augustwoche hat es jedes Jahr in sich. Auf dem Golfkurs von Pebble Beach werden die schönsten Oldtimer der Welt gekürt. Doch das ist längst nicht alles.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Chevrolet auf Wikipedia

Chevrolet (ugs. Chevy) ist eine Automarke, die seit 1918 zum General-Motors-Konzern gehört und heute dessen Kernmarke darstellt. Der Firmengründer Louis Chevrolet war ein Rennfahrer, der am 25. Dezember 1878 in La Chaux-de-Fonds, Schweiz geboren wurde. Am 3. November 1911 wurde die Firma gegründet, um vor allem gegen das Ford Modell T anzutreten. Im Jahr 1912 wurde der Classic Six eingeführt, ein Auto für 5 Personen, das 105 km/h Spitze schaffte. Das bekannteste Modell ist die Corvette, die 1...

mehr auf wikipedia.org