A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Urheberrecht

Unautorisierte Inszenierung in München
Unautorisierte Inszenierung in München
Suhrkamp Verlag will Castorfs "Baal" verbieten lassen

Brechts "Baal" im Kontext des Vietnamkriegs und mit Texten, die er nicht geschrieben hat: Der Suhrkamp Verlag hat das so nicht autorisiert - und will Castorfs Aufführung gerichtlich verbieten lassen.

Neue Gebührpflicht
Neue Gebührpflicht
"Google News" wird in Spanien bald eingestellt

Was Verleger in Deutschland bislang vergeblich versuchten, wird in Spanien bald Realität: Suchmaschinen-Betreiber, die Verlagsauszüge zeigen, müssen Gebühren zahlen. Google zieht Konsequenzen.

Jahresrückblick 2014
Jahresrückblick 2014
Oscar, Affen und WM - das waren die besten Selfies des Jahres

Geplant, spontan oder völlig Banane: Wenn der stern die außergewöhnlichsten Selfies des Jahres präsentiert, machen selbst "Mutti" Merkel und die Queen mit. Nur das Bobbele blamiert sich wieder.

Zukünftiger EU-Kommisar Günther Oettinger
Zukünftiger EU-Kommisar Günther Oettinger
Auch Google soll für die Nutzung von Inhalten zahlen

Als EU-Kommisar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft will Günther Oettinger auch das europäische Urheberrecht harmonisieren. Ziel ist eine EU-weite Internet-Abgabe ? auch für US-Konzerne.

Raubkopien, Steuerhinterziehung, Brandstiftung
Raubkopien, Steuerhinterziehung, Brandstiftung
Großrazzia gegen Betreiber von Kinox.to

Mit einer großangelegten Razzia sind sächsische Behörden gegen die Betreiber des Onlineportals Kinox.to vorgegangen. Im Fokus stehen zwei Brüder aus Lübeck, nach denen nun europaweit gefahndet wird.

Nachrichten-Ticker
Kohl scheitert mit einstweiliger Verfügung gegen Schwan

Altkanzler Helmut Kohl (CDU) ist mit einem Antrag auf einstweilige Verfügung gegen das umstrittene Buch "Vermächtnis.

Frankfurter Buchmesse
Frankfurter Buchmesse
Weltgrößte Bücherschau öffnet ihre Türen

Bestseller-Autoren wie Ken Follett und Paulo Coelho werden da sein, ebenso wie Bundespräsident Gauck: In Frankfurt hat die Buchmesse begonnen. Zum Auftakt zeigt sich die Buchbranche selbstbewusst.

Terrorbilder in sozialen Netzwerken
Terrorbilder in sozialen Netzwerken
Gewalt ist zeigbar, Brüste werden retuschiert

Tote Kinder, Massengräber und Hinrichtungen - die sozialen Medien sind voll von grausamen Bildern aus den Krisenregionen. Warum löschen Twitter und Co. die Bilder nicht?

Online-Lexikon Wikipedia
Online-Lexikon Wikipedia
Verrückter Rechtsstreit um Affen-Selfie

Zwischen dem Online-Lexikon Wikipedia und dem britischen Fotografen David Slater ist ein verrückter Rechtsstreit entbrannt. Es geht um das Selfie eines Schopfaffens und die Frage: Wem gehört das Foto?

Nachrichten-Ticker
Zahl der Behördenanfragen zu Twitter-Konten steigt

Der Internet-Kurzbotschaftendienst Twitter erhält von Regierungen immer mehr Anfragen zu Nutzerinformationen und Anträge zur Löschung von Einträgen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?