A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Galatasaray Istanbul

Sport
Sport
BVB-Saisonziele in weiter Ferne - Hummels: "Wie verhext"

Trauerspiel statt Trendwende - bei Borussia Dortmund sind die Saisonziele bereits nach nur neun Spieltagen in fast unerreichbare Ferne gerückt. Die ersten Reaktionen im Anschluss an das 0:1 (0:0) gegen Hannover 96 klangen wie Kapitulationserklärungen.

Sport
Sport
BVB unterliegt Hannover - VfB gewinnt 5:4 in Frankfurt

Trotz des Rückenwinds aus der Champions League findet Borussia Dortmund keinen Weg aus seiner Bundesliga-Krise. Die Elf von Trainer Jürgen Klopp kassierte am neunten Spieltag ein 0:1 (0:0) gegen Hannover 96 und blieb zum sechsten Mal in Serie ohne Sieg.

Sport
Sport
Dortmund weiter im Sturzflug: 0:1 gegen Hannover

Ratlos, kopflos, glücklos - die Krise von Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga nimmt mehr und mehr bedenkliche Züge an. Beim 0:1 (0:0) gegen Hannover 96 musste der Revierclub die bereits vierte Niederlage in Serie hinnehmen.

Sport
Sport
Nach gemeinsamer Tor-Tour wieder Jagd auf Bayern

Nach dem gemeinsamen 26-Tore-Wahnsinn auf der internationalen Bühne reicht den Verfolgern von Alleinunterhalter FC Bayern in der Bundesliga schon ein Treffer mehr als der Gegner.

Nachrichten-Ticker
Gladbach siegt souverän mit 5:0 gegen Limassol

Nach dem Triumphzug in der Königsklasse hat die Weltmeister-Liga auch die Europa League aufgemischt: Die Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach sorgten mit ihren ersten Siegen in der Gruppenphase für eine perfekte deutsche Europapokal-Woche und nahmen Kurs auf die Zwischenrunde.

BVB nach Champions-League-Sieg
BVB nach Champions-League-Sieg
Klopp entdeckt eine alte Tugend neu - und will "dreckige Siege"

Endlich wieder Grund zur Freude. Nach dem 4:0 in Istanbul schöpft der zuletzt wankende BVB Mut für die Bundesliga. Der Neustart soll vor allem Dank einer wiederentdeckten Tugend gelingen.

Kultur
Kultur
Die Quoten: Mehr als acht Millionen sehen Champions League

Der Champions-League-Knaller Borussia Dortmund gegen Galatasaray Istanbul hat am Mittwochabend Fernseh-Deutschland beherrscht. 8,21 Millionen Fußballfans schalteten ab 20.45 Uhr das Match ein, das die Borussen 4:0 für sich entschieden.

Champions-League-Spieltag
Champions-League-Spieltag
Deutsche Teams jagen Rekorde - ein Spieler ragt heraus

Es war ein Champions-League-Spieltag der Superlative. Alle vier deutschen Teams gewannen, dabei erzielten sie so viele Tore wie nie zuvor. FCB, BVB und Co. knackten noch viele weitere Rekorde.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?