HOME
Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU)

Klöckner verleiht Bundespreis "Zu gut für die Tonne"

Als Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) am Mittwoch den Bundespreis "Zu gut für die Tonne" verliehen.

Obs- und Gemüsekiste "Too Good to Waste" bei Lidl

Gegen Lebensmittelverschwendung

Lidl UK verkauft XXL-Gemüsekisten mit beschädigtem Grünzeug zum Schleuderpreis

Video

Klöckner: Lebensmittelverschwendung eindämmen

Ministerin Klöckner

Klöckner setzt gegen Lebensmittelverschwendung auch auf intelligente Verpackungen

Verschiedene Lebensmittel und Abfälle in Mülltonnen

Klöckner stellt Strategie gegen Lebensmittelverschwendung vor

Kaufland erweitert das Gemüse-Sortiment

"Die etwas Anderen"

Bei Kaufland gibt es jetzt besonderes Gemüse und Obst - das steckt dahinter

Eine Kundin in einem Supermarkt

Linke fordert "Anti-Wegwerf-Gesetz" für Supermärkte gegen Lebensmittelverschwendung

Lebensmittel im Müll

Urteil des Verfassungsgerichts

"Eigentum verpflichtet": Tschechische Supermärkte müssen alte Lebensmittel spenden

Brot

WWF-Studie

WWF wirft Backwarenfirmen massive Überproduktion vor

NEON Logo
Lebensmittelverschwendung: Fotograf Nikolaj Beyer macht mit Hackfleisch-Schuh auf gewaltiges Problem aufmerksam

Radikaler Protest

Sandale aus Hack: Warum uns dieses Bild nachdenklich machen sollte

Haushaltstipp

Für längere Haltbarkeit: So lagern Sie im Kühlschrank alles am richtigen Platz

Molkereiunternehmen "TINE"

Gegen Lebensmittelverschwendung: Norwegen passt Haltbarkeitsangabe an

Die Höhle der Löwen Too Good to Go

"Die Höhle der Löwen"

Millionendeal für freche Dänen - doch nach der Show sagten sie den Löwen ab

Von Daniel Bakir
Kim und Tyler Malek, die Besitzer von Salt&Straw, kreieren Eis aus Essensresten.

Besser Essen

Dieser Eisladen macht Eis aus verschwendeter Nahrung

NEON Logo
Ad Council macht mit der Reise einer Erdbeere auf die Lebensmittelverschwendung aufmerksam

Lebensmittelverschwendung

Die unglaubliche Reise einer Erdbeere - bis in den Mülleimer

Von Katharina Frick
Dieser Müllberg in Beirut sorgte zuletzt für Aufregung - darunter sind auch tausende Tonne Lebensmittel,

Lebensmittelverschwendung

Wie von unserem Müll zwei Milliarden Menschen satt werden könnten