HOME
Nachwuchs für Kieran Culkin

Kieran Culkin

Gewinner des Tages

Kieran Culkins Ehefrau Jazz Charton ist schwanger

Olivia Colman freute sich ungemein über ihren Oscar

Oscars 2019

Olivia Colman: Wer ist die Frau, die mit ihrer Dankesrede alle um den Finger wickelte?

"Charité II: Heimatschuss": Dr. Artur Waldhausen (Artjom Gilz, l.) und Otto (Jannik Schümann, r.) bringen Anni (Mala Emde) in

TV-Tipps

TV-Tipps am Dienstag

Schauspieler Tom Wlaschiha freute sich auf die Premiere der Serie "Das Boot"

Das Boot

Eine Weltpremiere, die den Namen verdient

Polizei Absperrung am Tatort

Brutaler Mord

Frau tötet schwangere Nachbarin, um deren ungeborenes Kind zu stehlen

Donald Trump mit Karohemd-Typ

Wahlkampfauftritt

Donald Trump redet, doch was sich hinter ihm abspielt, sagt mehr als seine Worte

Barack Obama kritisiert Donald Trump

Früherer US-Präsident

Obama will Trump einen Denkzettel verpassen - dieser spottet prompt zurück

Clara und Ewan McGregor beim Tribeca Film Festival

Clara McGregor

Tochter von Ewan McGregor zeigt sich nackt im "Playboy"

Avengers: Infinity War

Carrie Coon tritt als Gegenspielerin auf

Ewan McGregor

Schauspieler im Beziehungs-Chaos

Ewan McGregor und Eve Mavrakis

Nach Beziehungs-Aus mit Affäre

Ewan McGregor kommt wieder bei seiner Ex-Frau angekrochen

Ewan und Eve McGregor

22 Jahre Ehe

Nach Affärengerüchten: Ewan McGregor reicht die Scheidung von seiner Frau ein

Protest gegen Aus von Dreamers

Mitarbeitern droht Abschiebung

Apple, Microsoft und Facebook wollen ihre "Dreamer" vor Donald Trump beschützen

Better Call Saul Bob Odenkirk Jimmy McGill

Video-Streaming

Diese neuen Serien und Filme kommen im April zu Amazon und Netflix

Von Malte Mansholt
Jesse Plemons und Kirsten Dunst

Jesse Plemons

Kirsten Dunst verlobt sich mit dem "Fargo"-Metzger

Zuhause

Frieren lernen

NEON Logo
Kirsten Dunst

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Kirsten Dunst wissen müssen

Von Bernd Teichmann

Ausstellung zu Oscar-Gewinnerinnen

Die Göttinnen Hollywoods

Von Carsten Heidböhmer
Louis Zamperini (Jack O'Connell) gerät in japanische Kriegsgefangenschaft

"Unbroken" unter Regie von Angelina Jolie

Viel Gewaltiges, wenig Emotion

Golden-Globe-Gewinner Billy Bob Thornton posiert mit seiner Trophähe für den besten Schauspieler

Los Angeles

Golden Globes für TV-Serien "Fargo" und "Transparent"

Mit Serien wie "House Of Cards" und beliebten Stars wie Kevin Spacey wirbt der Streamingdienst Netflix um Zuschauer. Das lineare deutsche Fernsehen versucht mit anspruchsvollen, experimentellen Stoffen wie "Die Lebenden und die Toten" mit Thomas Heinze und Jürgen Vogel dagegen zu halten.

Fernsehen vs. Internet

Die Schlacht um Zuschauer

Von Christian Ewers

Neu im Kino

Blut und Rosen

Von Sophie Albers Ben Chamo

Horror, Thriller und Mystery

Die acht besten Grusel-Serien fürs Halloween-Wochenende

Kreativität kann man diesem Mörder nicht absprechen: Seine Opfer erledigt Anton Chigurh (Javier Bardem, r.) per Bolzenschuss

TV-Tipp 28.10.: "No Country for Old Men"

Der tödlichste Pottschnitt westlich des Pecos

Von Sophie Albers Ben Chamo
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(