HOME
Chrissie Hynde

Punkpop-Pionierin

Chrissie Hyndes brillantes Cover-Album

Als Pretenders-Frontfrau war Chrissie Hynde vor 40 Jahren die wichtigste weibliche Stimme einer von Punk infizierten Rockmusik. Nun zeigt sie mit Cover-Versionen zwischen Jazz, Pop und Reggae, dass sie zu den besten Sängerinnen ihrer Generation zählt.

Charles Manson: Der Dämon von Hollywood

TV-Tipp

Charles Manson: Der Dämon von Hollywood

Für Oliver Pocher hat es sich bei "Let's Dance" ausgetanzt

RTL-Tanzshow

Eine Rumba zum Abschied: Oliver Pocher reagiert nach "Let's Dance"-Aus enttäuscht

Charles Manson

1. Todestag des Massenmörders

Der kalifornische Albtraum - wie Charles Manson die Kultur beeinflusste

Von Carsten Heidböhmer

Moped im Retro-Look

Honda Super Cup - das berühmteste Zweirad der Welt kehrt zurück

Von Gernot Kramper
Country-Star Glen Campbell bei einem Auftritt in Las Vegas

Tod eines Weltstars

Country-Legende Glen Campbell ist mit 81 Jahren gestorben

Der Rock'n'Roll verliert einen seiner Größten: Chuck Berry ist gestorben

Chuck Berry

Der wahre König des Rock'n'Roll ist tot

"75 Years of Capitol Records"

Ein Bildband feiert das einflussreichste Plattenlabel der Welt

Von Carsten Heidböhmer
Keiner mag für Donald Trump singen

Superstar gesucht

Keiner will für Trump singen

Donald Trump ist bei den meisten Künstlern unbeliebt

Donald sucht den Superstar

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Drew Barrymore

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Drew Barrymore wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Helen Mirren, Julianne Moore

Goldene Kamera

Diese Stars kommen zur Verleihung nach Hamburg

Katy Perry

Musik

Ventilator an, Musik ab - zwölf Hits für den Sommer

Von Carsten Heidböhmer
Brian Wilson (Mitte) und seine Film-Alter-Egos Paul Dano und John Cusack

Brian Wilson über "Love&Mercy"

"Ich würde lieber nicht reden"

Von Sophie Albers Ben Chamo

Exklusive Trailerpremiere: Love & Mercy

Das Genie hinter den Beach Boys

Musiktipp der Woche

Husky singen "I'm Not Coming Back"

Oliver Creutz ist leitet das Ressort Leben beim stern

Hört, hört! - die Musiktipps der Woche

Ein zu kurzes Vergnügen

Musiktipps der Woche

Hört, hört!

Beach Boys-Konzert in Berlin

Träumen von gestern

70. Geburtstag von Brian Wilson

Beach Boys brechen Beatles-Rekord

Mike Love im Interview

Die Beach Boys surfen wieder

Galt einstmals als "Mozart der Popmusik": Brian Wilson

"Smile" von den Beach Boys

Der Mythos hat überdauert

Von Carsten Heidböhmer
Die Beach Boys

"Smile" von den Beach Boys

Das berühmteste Lächeln der Musikwelt

Von Carsten Heidböhmer
Beach Boys

Beach-Boys-Quiz

An welchem Strand surft Brian Wilson?

Von Carsten Heidböhmer
Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.