HOME
Kelly Family

Musikgruppe und Familie

Sie leben noch! Sechs Mitglieder der Kelly Family im Gespräch

Der Auftritt von Paddy Kelly bescherte der Vox-Show "Sing meinen Song" einen Quoten-Rekord. Doch wie geht es dem Rest der Kelly Family? Der stern traf sechs Familienmitglieder zum Gespräch.

Michael Patrick Kelly bei der Eröffnung der Kieler Woche auf der Rathausbühne

"Sing meinen Song"-Star

Michael Patrick Kelly: "Meine Kreativität sprudelt geradezu"

Joey und Patricia Kelly hinter den Kulissen der Westfalenhalle in Dortmund, kurz vor ihrem ersten Auftritt.

Backstage mit der Kelly Family

So erlebten die sechs Geschwister ihr Comeback-Konzert

Sechs Kelly-Family-Mitglieder beim Fotoshooting: Jimmy, Joey, John, Kathy, Angelo und Patricia.

Comeback nach 13 Jahren

So will die Kelly Family noch einmal durchstarten

Jasmin (34): "Ich freue mich sehr auf das Comeback Konzert am Freitag!"

Fotoaktion

Sind Sie ein Kelly-Fan?

Damals und heute

Das sind bekennde Kelly-Fans!

Kelly Family

"Schlagercountdown" in der ARD

Kelly Family feiert Comeback - Helene Fischer singt neue Lieder

Kelly Family

90er-Jahre Kultband

Comeback nach 13 Jahren: Das ist das neue Video der Kelly Family

Paddy singt ohne The Kelly Family

Konzert im kommenden Jahr

Darum plant "Paddy" kein Comeback mit der Kelly Family

Die Auswanderer Roland und Steffi Bartsch betrieben unter anderem ein Sonnenstudio auf Mallorca
TV-Kritik

Zehn Jahre "Goodbye Deutschland“

Darum ist das Auswanderer-TV so erfolgreich

Angelo Kelly

Auswanderung mit Großfamilie

Vom Privatjet ins Wohnmobil: Angelo Kelly über Geld

Angelo Kelly, Gregor Meyle
TV-Kritik

"Goodbye Deutschland"

Kein Hausboot, keine Millionen: Das Leben der neuen Kelly Family

Von Sarah Stendel
Angelo Kelly und Familie

"Goodbye Deutschland" auf Vox

Angelo Kellys Auswandererfamilie bringt Quotenrekord

Von Sarah Stendel

Gottschalks Luxusimmobilie am Rhein

Meine Millionen, mein Schloss, mein Problem

Von Jens Maier

Hintergründe zur Zwangsversteigerung

Das Luftschloss der Kelly Family

Landsitz Gymnich bei Bonn

Makler ersteigert Kelly-Schloss für drei Millionen Euro

Schloss Gymnich unterm Hammer

Privatier ersteigert Ex-Wohnsitz der Kelly Family

Schloss Gymnich

Ex-Domizil der Kelly Family wird zwangsversteigert

Zwangsversteigerung verschoben

Schloss der Kelly Family ist schwer vermittelbar

Ex-Domizil der Kelly Family

Schloss Gymnich kommt unter den Hammer

Tourstart der Kelly Family

Auferstehung zu Weihnachten

Maite Kelly

"Kelly Family war schlimmer Kitsch"

Weihnachts-Tour

Tickets für Kelly-Family-Konzerte sind heiß begehrt

Weihnachtstournee geplant

Paddy Kelly bald wieder mit der Family on Tour

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo