HOME
Linienbus in Lübeck mit Polizei und Rettungskräften

Prozessauftakt in Lübeck

Messerattacke im Linienbus – Anklage wegen 48-fachen versuchten Mordes

Er soll in einem Lübecker Linienbus zwölf Menschen verletzt haben und wollte laut Anklage fast 50 töten – ein halbes Jahr nach der Messerattacke in Lübeck beginnt der Prozess gegen einen 34-jährigen Deutsch-Iraner.

Von Daniel Wüstenberg
Beschuldigter im Gericht

Verfahren gegen mutmaßlich schuldunfähigen Lübecker Busangreifer begonnen

Unfallstelle bei Duben

Ein Toter bei Unfall mit Linienbus in Brandenburg

Polizisten am Tatort

Angreifer aus Lübecker Linienbus von Gefängnis in Psychiatrie verlegt

Der Linienbus, in dem sich die Tat ereignete, steht umringt von Einsatzkräften auf der Travemünder Landstraße in Lübeck

Angriff in Lübecker Linienbus

"Die Passagiere sprangen aus dem Bus und schrien. Es war furchtbar."

Der Linienbus, in dem sich die Gewalttat ereignete, im Lübecker Stadtteil Kücknitz

Gewalttat im Linienbus

Die Helden von Lübeck: Wie vier Männer Schlimmeres verhinderten

Von Daniel Wüstenberg
Bei der Gewalttat in dem Lübecker Bus sind mehrere Menschen verletzt worden

Lübeck

Angriff auf Bus-Fahrgäste: Mehrere Verletzte, Tätverdächtiger festgenommen

Einsatzwagen der Feuerwehr München

Obwohl er Urlaub hatte

Münchener Feuerwehrmann löscht im Urlaub allein brennenden Linienbus

Mono Martin Bulsey

Podcast MONO

Wie ein Autist mit einer unglaublichen Begabung Karriere macht

Feuerwehr löscht in Flammen stehenden BVG-Bus in Berlin

Komplett ausgebrannt

Berliner Linienbus geht in Flammen auf

Einen Monat nach Brandattacke: Obdachloser von Linienbus überrollt

München

Einen Monat nach Brandattacke: Obdachloser von Linienbus überrollt

Feuerzeug (Symbolfoto)

Nachrichten aus Deutschland

Vierjähriger setzt Schlafzimmer der Eltern in Brand

Der erste autonome Elektro-Bus der Deutschen Bahn fährt in Bad Birnbach (Bayern) auf einer Straße

Deutsche Bahn

Premiere für den Elektro-Bus ohne Fahrer

Stange einer Hähnchenbude bohrt sich in Linienbus

Zwei Sitze zerfetzt

Stange einer Hähnchenbude bohrt sich in Linienbus

In Brüssel hat ein Mann Soldaten angegriffen und ist daraufhin erschossen worden
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann greift Soldaten in Brüssel an und wird erschossen

nachrichten deutschland

Nachrichten aus Deutschland

Frau bringt Baby im Regionalexpress zur Welt - an ihrem eigenen Geburtstag

Streit um einen Kinderwagenstellplatz eskaliert. Drei Mütter laufen mit ihren Kinderwagen eine Straße entlang. (Symbolbild)

Prügelei in Bremen

Streit um Kinderwagenstellplatz eskaliert

Der Angeklagte 37-Jährige wird beim Prozess in Leipzig in Handschellen vor Gericht geführt.

Doppelmord-Geständnis

37-Jähriger transportierte Leichenteile im Bus durch Leipzig

In einem Hamburg Linienbus hat Sophie Dorison 20.000 Euro in 500-Euro-Scheinen gefunden - und geht jetzt fast leer aus

Ärger für ehrliche Finderin

Frau findet 20.000 Euro in Bus - und bekommt fast nichts ab

Von Daniel Wüstenberg
Busse Gotha

Thüringen

Bizarrer Streit in der Provinz - warum in Gotha die Busse doppelt fahren

Der Bus krachte in Duisburg frontal gegen einen Baum: Warum, ist laut Polizei noch unklar.

Unfall in Duisburg

Linienbus prallt frontal gegen Baum - Fahrer stirbt im Krankenhaus

Der Bus krachte in Duisburg frontal gegen einen Baum: Warum, ist laut Polizei noch unklar.

Duisburg

Bus prallt gegen Baum - Fahrer erliegt schweren Verletzungen

In Köln kam es zu einem schweren Busunfall

Unfall in Köln

Bus rast gegen Hochspannungsmast - 21 Verletzte

Fahrgäste in Angst

Betrunkener Busfahrer steuert Linienbus durch Köpenick

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.