HOME

Video

Bergungsarbeiten nach tödlichem Schiffsunglück

Zwei Wochen nach der Kollision von zwei Touristenbooten auf der Donau in Ungarn ist das gesunkene Ausflugsschiff geborgen worden.

Ein Kranwagen hebt das Gestänge eines Bohrers auf Ketten in Position

Bergung in Spanien

Retter nur noch wenige Meter von Zweijährigem entfernt - Bergung dennoch nicht vor Dienstag

Feuerwehrleute suchen zwischen zerstörten Autos und großen Betonteilen nach Opfern des Einsturzes einer Autobahnbrücke in Genua

Genua

Schwierige Bergungsarbeiten: Retter graben in Trümmern nach Opfern des Brückeneinsturzes

Unfallserie auf der A4 Autobahn bei Kerpen: Vier Menschen kommen ums Leben

A4 bei Kerpen

Horrorcrash auf der Autobahn: Vier Menschen sterben bei Unfallserie

Mainz: Ein Bus hängt nach einem Unfall über dem Geländer einer Überführung über die Autobahn A60

A60 bei Mainz

Bus droht über Autobahnbrücke zu stürzen

Die Einsatzkräfte haben zahlreiche Handys gefunden

Germanwings-Flugzeugabsturz

Gefundene Handys der Opfer sollen ausgewertet werden

Germanwings-Absturz

In diesem unzugänglichen Gelände verunglückte 4U 9525

Überall Trümmer am Berg verteilt: ein Bild der Unglücksstelle

Chronik des Germanwings-Absturzes

Bergungsarbeiten gehen am Mittwochmorgen weiter

Bergungstrupps entdeckten weitere Opfer, doch noch immer gelten einige Wanderer als vermisst.

Weitere Beben in Japan

Bergungsarbeiten am Vulkan Ontake abgebrochen

Ursache weiter ungeklärt

Bergungsarbeiten nach Baukran-Unglück beendet

Hubschrauberunglück in Glasgow

Rettungskräfte bergen neuntes Todesopfer

China

Mindestens 111 Tote bei Grubenunglücken

"Costa Concordia"

Bergungsarbeiten unterbrochen

Havarierte "Rena"

Kapitän wollte offenbar Abkürzung nehmen

Havariertes Containerschiff "Rena"

Bergungsarbeiten auf Unglücksschiff verschoben

Flugzeugabsturz in Pakistan

Black Box bleibt verschollen

Lawinenunglück in Afghanistan

Bergungsarbeiten durch Schneestürme erschwert

Kölner Stadtarchiv

Vermisste bisher nicht gefunden

Kölner Stadtarchiv

"Holt sie endlich raus"

Video

Bergungsarbeiten nach Häuser-Einsturz in Köln

Grubenunglück in Utah

Retter sterben bei Bergungsarbeiten

Flugzeugabsturz in Brasilien

Bergungsarbeiten sind angelaufen

Bad Reichenhall

Zahl der Toten gestiegen

Flugzeugabsturz

In Venezuela beginnt die Ursachenforschung

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(