KW 33/2002 Warum sind 90% aller Zigarettenfilter gelb bedruckt? (Frost Matthäus, Ebenhausen)


Hermann Uschold aus Vohenstrauss glaubt:»Beim intensiven Rauchen werden Finger und Zähne gelb. Der Raucher soll mit der Gelbfärbung der Filter ständig daran erinnert werden.«

Hermann Uschold, Vohenstrauss

Beim intensiven Rauchen werden Finger und Zähne gelb. Der Raucher soll mit der Gelbfärbung der Filter ständig daran erinnert werden.

Yvonne Funcke, Hamburg

Die Signalfarbe Gelb soll Kleinkinder davon abhalten, Zigaretten zu essen!

Oliver Schulz, New York

Zigarettenfilter waren urspruenglich aus Kork gemacht. Spaeter wurde das Korkmuster einfach imitiert, was zu gelben Filtern mit Sprenkeln auf dem Papier fuehrte.

Na, Logisch, Schau:

gelb = gilb

Kimberly Boyd, Frankfurt/M

Weiillllllllllll: das am schönsten ist

Ruth F.,

das soll an Schweizer Käse erinnern (es muss ja nicht alles irgendeine Logik haben)

Neuer Vorschlag:

grün wär auch schön

Heribert J.M. Geib - Kennesaw USA

Reiner Phantasiemangel.

M.W., CH

Ach so und uns erzählt man immer die gelben Finger kämen vom Nikotin!

Martin Ganzow, Berlin

Damit der Nikotinsabber am Filter nicht zu eklig aussieht und man dann ja am Rauchen nicht mehr so viel Freude hat.

Frank Wegerich, Rheinbach

Weil durch diesen Trick die Strömungsverhältnisse im Filter optimiert werden. Strom ist ja bekanntlich gelb.

Stephanie Werner, Hattersheim

Damit sie besser zu den gelben Raucherfingern passen....

mohamed hammo münchen

ziegareten mit gelben filter erinernen uns an blonde frauen - sie sind mehr gefragt.

Hans Olo, Vega

Um sich von der Farbe der Finger ihrer Konsumenten nicht allzusehr abzusetzen.

Karsten Schückel, Fischbach

Damit der Unterschied zu der (Nikotin-)Farbe der Zähne nicht zu krass ist.

Eins Zwei aus 34567 Achtdorf

Weil 91% dann doch zuviel des guten wären.

G.Westerwelle aus B.

Weil gelb einfach besser schmeckt!

Honk Marten , Essen

damit man den Abdruck der gelben Raucherfinger nicht sieht -

Uwe Plau, Hamburg

Als Reminiszenz an die Chinesen, die die Zigarette erfanden.

Zigaretto Aschenbecher

Na klar, damit Kondensat und Nikotin nicht so unansehlich auffällt.

ohne dies

Färben sich sowieso gelb

Ernst-Michael Oberdieck, 65195 Wiesbaden

Als die Zigarettenfilter aufkamen, waren diese aus einem Kork-Granulat in einer dünnen Korkhülle. Die Verwendung von Kork wurde im Laufe der Jahr (aus Kostengründen?) abgeschafft. Nur noch einige teure Edelmarken hatten bis vor wenigen Jahren noch Korfilter. Die gelbe Farbe des Filters hat sich in Anlehnung an die Korkfarbe (überwiegend) gehalten.

Alfonia Sulfax, Braunschweig

hmm wie sind eigentlich die anderen 10% bedruckt *wunder* schwarz oder so?

gelb & krumm

weil bananen gelb sind und krumm....

Christian Bochenek, Reichenbach

Quelle gefunden! http:/www.nichtlustig.de/html/010712.html

lothar

damit das ecklig gelbe nikotin nicht so auffällt!

Mrddinl, Kork

Damit man die Schmerch nicht verkehrt herum einpfeift

Hannelore Seifert, Konstanz

Damit die Raucher denken, dass die gelben Flecken auf ihren Fingerkuppen von dem Filter stammen.

Sören Blausch, Stugi

Damit vergilbte Finger nicht so auffallen

W. Eis von Nix, Hase

Gemäß FHM-Magazin.de: Aus Nostalgie und Gewohnheit. »Vor dem Zweiten Weltkrieg bestand die Ummantelung des Zigarettenfilters aus sehr dünnem Kork«, erklärt Rainer Stubenvoll von British American Tobacco (BAT). Später wurde das Verwenden des dünnen Korkfilters viel zu kostspielig und auch zu aufwändig für die Massenproduktion der Glimmstengel. Da sich das Erscheinungsbild der Zigarette mit braungesprenkeltem Filter bereits durchgesetzt hatte, behielt man das Korkmuster auf dem Papier bei, mit dem von da an die Filter umwickelt wurden. - Das heißt: die Dinger sind braun und nicht gelb, was wieder einmal beweist, daß hier oft die Fragen falsch gestellt werden, was eine richtige Antwort sehr erschwert.

Tibor Hartmann-Blath, 47509 Rheurdt

Damit man weiß, wo der Filter sitzt und nicht die falsche Seite versucht anzumachen.

karl-heiz

damit auch die ganz intelligenten menschen den filter vom tabak unterscheiden können...

Marlboro-Man

Na damit man sie nicht versehentlich falsch herum anzündet, das schmeckt nämlich verdammt übel!! Eigentlich sollten die Filter auch rot sein, wegen dem Warn-Effekt der Farbe, aber man hat herausgefunden, dass das nicht zu den nikotin-gelben Fingern der Raucher passte ...

Michael Wagnitz, Hattersheim

Bis zum 2. Weltkrieg bestand die Ummantelung der Filter aus dünnem Kork; als dies zu teuer wurde, wurde das Papier, mit dem von nun an die Filter umwickelt wurden, mit dem gesprenkelten Korkmuster bedruckt.

Walter Hoyer, Emden

Die Filter würden sich durch das Nikotin ohnehin häßlichgelb färben, also macht man´s lieber gleich vorher!

Stefan Mayrhofer Duisburg

Das mit der gelbe Nikotin schmand nicht so auffallt.

Eberhard Sucker, Berlin

Früher wurde bei Zigaretten das Mundstück bzw. der Filter statt des heute verwendeten Papiers mit einem dünnen Naturkorkblättchen umwickelt. Später wurde der Kork durch billigeres Papier ersetzt, das gelblich bedruckt war und wie Kork aussehen sollte.

Bernd Klas, Dortmund

Die »Filter« sind bedruckt, damit der Raucher glaubt, es seien tatsächlich Filter.

Mick

Nachahmung

Thomas Lany Hamburg

Weil die den früheren mit Kork überzogen Filter imitieren sollen.

Hartmut Melerski, Wyhl

Bei weissen Filtern ist der ganze eingeatmete Dreck der Zigarette und die gelb-bräunlichen Raucherspeichelreste noch viel besser auf der Aussenseite (des weissen) Filters zu sehen.

Hartmut Melerski, Wyhl

Der Kontrast der weissen Filter zu den braun-gelben Zähnen der Raucher ist zu groß. Deshalb finden farblich abgestimmte Filter Verwendung.

PunKRocka

Damit sie sich an die Finger anpassen ;)

Markus B., Cardiff

Damit man die gelb gefaerbten Rueckstaende die man schoen einatmet nicht an der Zigarette sieht !

Kim Kulling aus Stuttgart

Weil sich da ein Programmierer vertan hat. Und weil man sich in Richmond keine Bloesse geben wollte, haben sie das zum generellen Standart erklaert.

Volli Inhale aus Teer

Damit nicht auffällt, wie gelb die Finger schon vom Rauchen sind!

Christian Otto Selbitz

Damit man sie nicht verkehrt herum in den Mund nimmt

rony schweiz

das kommt von den ghelben finger der kettenraucher

Anja, Weinheim

90% aller RaucherInnen bevorzugen Zigarettenfilter, die farblich zu ihren Zähnen passen.

Jörg Ewe, Hamburg

Das Gelbe ist Kleber, damit die Kippe besser im Mundwinkel hängt!

Gotjen Vielk, Flensburg

Ohne Farbbehandlung würde sich der Filter beim Rauchen lungentumorschwarz färben. Unschön!

Peer Styvesant

Wegen dem Ton-in-Ton Design mit den Fingerspitzen ...

Cordula Jäger, München

Damit ich nicht sehen muss wie nach und nach das Nikotin in das vorher blütenweise Papier sickert und geradewegs Richtung Lunge wandert :-)

Motte Maus, Wohnhausen

Na, damit die Raucher die Zigaretten nicht am falschen Ende anzünden!!!

H.M.G.

Damit man auch gelbe Finger bekommt.

Niko Tin

Damit sich die Farbe auf die Zähne abfärben kann

fools aus dem schwarzwald

damit man sich beim schnorren einer kippe nicht gedanken machen muss wo vorne und hinten ist.

Ochs,Boris Minden

Die Buchstaben wurden absichtlich so durcheinander angeordnet.Weil dadurch durch eine Verlangsamung der Schreibgeschwingigkeit verhindert werden sollte,das sich die Hebel der damaligen Typenradschreibmaschinen bei nebeneinanderliegenden Buchstaben ständig verklemmten.Die Anordnung,einmal fest im Sattel,ist bis heute so geblieben.

Kaut das Zeug!

Weil sie nach einigen Zügen ohnehin gelb würden, so wie all die Zähne, Finger, Lippen, Gardinen...

J. A. DU

Weil man verhindern wollte, dass man die Zigarette falschrum raucht, hat man den Filter bunt gemacht, dabei hat man sich einfach auf gelb-orange geeinigt, weil man diese Farbe(nicht zu hell, nicht zu dunkel)auch im Dunkeln erkennen kann!

E. Versteeg, Schweiz

Schweizerdeutscher Ausdruck für einen runden hügelförmigen Kuchen. Alle deutsch-schweizer Kinder wissen sofort was dies ist!

Tore Hammler, Hamburg

Sieht einfach besser aus zwischen den gelben Raucherfingern!

lucia Fusco, Meerbusch

Satt, nicht durstig

feltierzirrgarotte

damit man besoffen auch noch den anfang einer tigarette findet und die anderen 10 % trinken kein alkohohl ;)

yves tychon, gonderange

Damit sie besser zu den nikotin-gelben Fingerspitzen der Raucher passen !

Lothar Neufeld Nürnberg

Das ist der gleitende Übergang vom Weiß des Zigarettenpapiers zum Gelb der Raucherzähne

Oli San

Damit man während des Rauchens einen Eindruck bekommt, wie die Lunge zukünftig aussehen wird.

Johannes Becker, Ottweiler

Vermutlich verfärbt sich ein weißer Filter durch Tabak- und Nikotinpartikel. Durch die Verwendung von gelben Filtern wird einem eine »saubere« Zigarette vorgegaukelt, die man einer Zigarette bevorzugt, bei der man sieht, was man raucht.

markus schuster, 95482 gefrees

weil mit dem drücken der start-taste(windoof-beenden) das leben wieder beginnt.

Hans Maulwurf

Ich glaube das hängt mit der Chaostheorie zusammen. Wir wählen die kürzeste Schlange aus, da wir denken hier geht es am schnellsten. Auf Dauer ist dies aber falsch.

Rainer Gronemann, Hannover

,um zu verhindern, dass mann/frau die zigarette auch in nüchternem zustand am falschen ende anzündet.

Lieschen Müller, Mühlheim

Modische Extravaganz in den zwanziger Jahren, damit die nikotingelben Finger Ton in Ton mit der Zigarette abschließen

Nadia, Pottratz, Ft..Wayne USA

Damit Nikotinablagerungen weniger sichtbar sind

Michael Grom Frankfurtt/M

Weil sie so besser zu den gelben Zähnen passen. :)

Heinz der Nichtraucher

Das Gelb soll warnen. Wie eine ausgeschaltete Verkehrsampel.

Niels Walker, Hamburg

Weil bei weißen Filtern die Zähne dann gelber aussehen! Schließlich kann es sich nicht jeder leisten, jeden Tag die Zähne wieder bleichen zu lassen.

Silvi Schwarz, z. Z. Durango/Mexiko

Damit die Raucher eine Ausrede fuer ihre gelben Finger haben.

Daevi

Damit der Lippenstift net so auffällt

W von K aus L

Damit der Kontrast zu den gelben Raucherfingern geringer wird und so in den Zeiten der Raucherverfolgung die Zigarette quasi getarnt ist.

Herbert Dahmen Walferdange (L)

Damit man nicht irrtümlich die Zigarrette falsch 'rum reinsteckt und den Filter ansteckt.

Friedbert Maier, Gerlingen

damit sie besser zu den Zähnen der Raucher passen...

Schoppmeier Andreas Oberhausen

Damit man die Kondensatspuren nicht sieht.

jochem gamer, idstein/ts

sie sollen den Eindruck von Naturkork vermitteln. der Raucher soll glauben, daß der Naturkork am besten die schädlichen Stoffe zurückhält.

B.L.Auer-Dunst, Qualmstadt

die gelbe Farbe kommt der Zigarettenindustrie am billigsten, weil sie direkt aus den Abwassersielen der Städte herausgefiltert werden kann. Eklig? - Ist Rauchen ja auch!

Ralf Sander, Reinbek

So können Raucher Ihre gelben Finger damit erklären, dass der Filter abgefärbt hat.

Dieter S. Cottbus

Weil gelb die Warnfarbe für Giftgas ist. Das dazugehörige Symbol wird aus Marketing-Gründen weggelassen.

Mops; Hannover

Weil der Farbberater der Tabakindustrie der Meinung ist, dass gelbe Filter besser zu nikotinggelben Fingern passen und der Raucher dadurch entspannter raucht.

P. Pamphile Berlin

Tabakfarbe

Anja Wiese-Mau, 52249 Eschweiler

Es soll so vermieden werden, dass die durch das Nikotin entstehende Gelbfärbung sichtbar wird.

Lutz Huesch, Pacific Palms

Damit soll offensichtlich der 'elegante' Kork frueherer Zigarettenmundstuecke nachempfunden werden...

Florian Richartz/Wuppertal

Hallo, ich denke weil Filter damals aus Kork oder so waren. Und die Farbe mit den Sprenkeln soll daran erinnern.Denke ich...

»ruefet« aus bonn

das hat damit etwas zu tun, dass sich Schleim im Mund bildet, wenn man viel läuft und dabei nichts (in längerer Zeit) trinkt. Sie können das auch anders ausprobieren, indem sie Schokolade mit Cola trinken. www.ruefet.tk

Franz Kuehl, Hof

Füher waren alle Zigaretten ohne Filter, dafür aber saustark. Hatte man sie fast zu Ende geraucht, war der Stummel gelb, weil sich ja da das Nikotin gesammelt hat. Aus Sentimentalitätsgründen hat man diese Farbe gewählt, als man den Filter erfand.

klaus gottschlich witten

Hätte man sich das Bedrucken gespart könnte jeder Raucher feststellen daß das Ende auch so gelb wird.

wulf frensel hamburg

wenn der filter weiß wäre, würden die gelben zähne der raucher um so mehr auffallen...

ishiprog,köln

weil die filter früher aus kork waren und man dies mit dem gelb gemusterten papier nachahmen wollte. der kork geriet in vergessenheit, das gelbe papir blieb.

ingrid turski, dsseldorf

damit der unterschied zu den zigarettenfingern nicht allzu krass ist.

hans Parsch Nürnberg

es soll erstens wirksamkeit vorspiegeln und die gelbe teerfarbe, die sich zeigen würde vertuschen.

Anja, München

Damit die Raucher glauben, die gelben Finger kämen vom Filter und nicht vom Nikotin. So werden sie abgelenkt davon, daß es in der Lunge genauso aussieht.

katja holdinghausen Kurzröderstraße 16 frankfurt

Damit man die Zigarette am richtigen Ende ansteckt :o)

Niko Teen

Damit die Raucher glauben, die gelben Finger kämen von der Farbe - eine typische Irreführung der Zigarettenindustrie, die ist ja sehr geübt darin. In Wirklichkeit bekommt man die gelben Finger vom 3-Diethylanoxanostolhydrazid und dem Meta-Gammareproxyhydril, die beide stark krebserregend sind. Nach ca. 100000 Zigaretten fallen dem Raucher dann die ersten Finger ab, dann muß er meist mit Daumen und kleinem Finger weiterrauchen. Manche Raucher wissen das auch und rauchen - zumindest heimlich zu Hause, wo's keiner sieht - mit den Zehen. Aber wie uns die Statistik offenlegt, hilft das auch nix: Tausende von Raucherbeinen werden jährlich amputiert, ein Segen zumindest für die Ärzte. Für die Umwelt eher nicht: dann müssen diese armen Menschen mit dem Auto zum Zigarettenautomaten fahren, ansatt wie vorher zu Fuß zu laufen, und verschmutzen die Umwelt noch mehr, als sie es ohnehin schon tun, diese Säue. Friede ihrer Asche, und das möglichst bald zugunsten der Rentenkasse!

Albrecht Arnz, Mönchengladbach

Das gelbe Papier soll Korkfolie darstellen

David Maus Bonn

Als es der Zigarettenindustrie einen eigenen Markt aufzubauen waren die Filter aus Korkpapier und diese hatten die gelbe Farbe mit den helleren Tupfern, als sich der Markt vergrößerte wollte man nicht mehr auf einen andere Farbe wechseln, da sich die Konsumenten an diese eine Farbe der Filter gewöhnt hatten.

Egon Frie, Wuppertal

Ursprünglich hatten die Filterzigaretten ein Korkmundstück, dh. das Filter war mit einer dünnen Korkschicht umhüllt. Durch die Farbgebung will man eine Korkschicht andeuten /vortäuschen.

Nonsmoker-Caro, Frankfurt

Weil sonst 10% aller Raucher die Zigarette falsch herum anzünden und ihren Fehler nicht einmal schmecken würden!

G. Stiehler, Mühltal

Vermutlich, damit der Farbkontrast zu den Zähnen der »Endverbraucher« nicht so krass in's Auge fällt.

Toni Mödl, Prien am Chiemsee

Die Zigarettenfilter waren früher mit einer dünnen Kork-Folie bezogen. Der Gelb-Druck soll wohl das Kork-Gefühl suggerieren.

jean satsangi

Die Zigaretten sind am Filter gelb-weil sie über die Post entsorgt werden sollten Jean

Holger Meyer Kopenhagen

Damit man den den gelben Teer u.s.w. auf dem Filter nicht so deutlich sieht.

M. Topmöller, Trier

Weil die Raucherfinger auch gelb sind...

Marion Ruppel, Erding

Damit sie nicht so eklig aussehen, da die Dinger beim Rauchen automatisch gelb werden.

Lang Marc Luzern

Dass sie Du sicher nicht falsch in den Mund nimmst !

Mike Müller, München

wenn die Filter rot wären, könnten Frauen gar nicht mehr ihre Lippenstiftfarbe auf der Kippe sehen

Max Müller, München

das ist eine Kennzeichnung dafür, in welcher Richtung der Raucher die Zigarette in den Mund zu stecken hat

Michael Müller, München

das ist wegen der Ästhetik; die weisse Farbe der Zigaretten passt schlecht zu den gelben Zähnen von Rauchern

werner arthur, den haag

Damit sie sich farblich nicht zusehr von den Fingerkuppen abheben.

Patrick Schlosser, Deckenpfronn

Früher waren die Filter (ich glaube der französischen Zigaretten) mit dünnem Kork umzogen. Dieser hat auch diese gepünktelte Musterung gehabt. Tja, das Design wurde schlichtweg mit aufs Papier übernommen.

Stefan Weisses, Wolfsburg

weil die Farbe für 100% nicht gereicht hat.

Carsten Iltis, Paderborn

Damit man nicht dauernd die falsche Seite anzündet...

Heinz Kowalski, Gelsenkirchen

Is' doch klar: Damit die gelben Raucherfinger für die Raucher selbst nicht zu erkennen sind, wenn sie die Kippe in der Hand halten!!!

Mel Bourne, Heidelberg

Das paßt einfach besser zu den gelben Zähnen.

Rita, Werner Melle

damit das Ende,an dem die Zigarette angezündet wird nicht verwechselt werden kann.

stefan koller, at

damit sie zur farbe von raucherzähnen passen!

Die Legende, Urach

Damit sie eine farbliche Einheit zu den Raucherzähnen bilden!

Nichtraucher

Damit es nicht so arg auffällt wie gelb die Filter selber nach dem Rauchen sind.

ulrich rühl düsseldorf

damit die gelben nikotinrückstände und aus dem zigarettenrauch gefilterten teerpartikel nicht so auffallen.

Andreas G. Schuster, Inning am Ammersee

Wenn man konstant die Lichtgeschwindigkeit beibehält, reicht ein kurzer Blitz um es hell werden zu lassen, da der Blitz einem immer verfolgt. Bloß nicht die Lampe brennen lassen, da sich sonst das Licht sammelt und es dann immer heller wird. Sonnenbrille wird dan empfohlen!

Patrick Brinkmann, Cambridge USA

Gelb ist die internationale Farbe fuer Blasen- und Lungenkrebs.

Gernot Spelsberg, Menden

Weil damit Mundstücke aus Kork immitiert werden.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker