HOME

Österreich: Die Regierung von Sebastian Kurz zerbricht: Alle FPÖ-Minister gehen

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat die Entlassung von FPÖ-Innenminister Herbert Kickl vorgeschlagen. Daraufhin haben alle FPÖ-Minister ihre Posten geräumt. Kurz will nun bis zur Neuwahl alle Ämter durch Experten und Spitzenbeamten besetzen.

Österreich: Die Regierung von Sebastian Kurz zerbricht: Alle FPÖ-Minister gehen