HOME

Trauer um Schimon Peres: "Trotz der Gräueltaten während des Holocausts reichte er uns die Hand"

Bis zum Schluss kämpfte Schimon Peres für den Frieden in Nahost. Der ehemalige Präsident Israels starb mit 93 Jahren nach einem Schlaganfall. Viele zeigen sich tief betroffen vom Tod des Friedensnobelpreisträgers.

Schimon Peres: Weltweit trauern Politiker nach dem Tod des Friedensnobelpreisträgers