HOME

Idlib: Russische Delegation kommt nach Ankara

Istanbul - Angesichts der Intensivierung der Kämpfe im nordwestsyrischen Rebellengebiet Idlib soll morgen eine russische Delegation in die Türkei reisen. Das kündigte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu an. Zur Zusammensetzung der Gruppe gab es zunächst weder aus Ankara noch aus Moskau weitere Informationen. Syrische und russische Angriffe haben jüngst Hunderttausende Menschen in die Flucht getrieben - auch in Richtung türkische Grenze. Das hatte bei der Türkei, die bereits Millionen Flüchtlinge beherbergt, Besorgnis ausgelöst.

Konflikt in Syrien

Bürgerkrieg in Syrien

Eskalation in Idlib: Russische Delegation kommt nach Ankara

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Merkel reist zu Gesprächen mit Erdogan nach Istanbul

Mevlüt Cavusoglu

Türkei wirft der EU vor Merkel-Besuch Verstöße gegen Flüchtlingsabkommen vor

Cavusoglu

Beziehung Brüssel-Ankara

Türkei wirft der EU Bruch des Flüchtlingsabkommens vor

Türkei wirft Deutschland und EU Bruch des Flüchtlingsabkommens vor

Pompeo fordert Waffenstillstand und wirksame Überwachung

Putin (l.) und Erdogan in Istanbul

Türkei und Russland fordern Waffenruhe in Libyen

Maas (l.) und Cavusoglu (M.) beim G20-Treffen in Japan

Maas äußert Unverständnis wegen Anwalt-Festnahme gegenüber türkischem Kollegen

Bundesaußenminister Heiko Maas und sein türkischer Amtskollege Mevlut Cavusoglu

Neuer Koalitionskrach?

"Peinlicher Moment", "unterwürfig", "skandalöser Auftritt" – heftige Kritik an Maas' Türkeibesuch

Ist als Außenminister oberster Chefdiplomat Deutschlands: Heiko Maas

Bei Türkei-Besuch

Koalitionskrach auf offener Weltbühne: Heiko Maas düpiert AKK

Maas dringt in Türkei auf dauerhafte Waffenruhe

Maas dringt in Türkei auf dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Maas trifft Cavusoglu in Ankara zu Gespräch über Syrien

Bundesaußenminister Maas zu Gesprächen über Nordsyrien in Ankara

Maas trifft Cavusoglu zu Gesprächen über Nordsyrien

Bundesaußenminister Maas zu Gesprächen über Syrien in Ankara

Der türkische Präsident Erdogan und US-Vizepräsident Pence am Verhandlungstisch

Konflikt in Nordsyrien

Diplomatie mit der Brechstange: Was bedeutet die Feuerpause für die USA und Türkei?

Türkische Armeeeinheiten am Dienstag im Norden Syriens

Türkischer Einmarsch

Viel reden, wenig handeln? Das hat die Bundesregierung im Syrien-Konflikt bisher (nicht) getan

Soldaten und die Militärfahrzeuge stehen in der türkischen Stadt Akcakale

Militäroffensive in Syrien

USA fordern Abbruch von Syrien-Offensive – Türkei verlangt Beistand

Nato-Generalsekretär Stoltenberg kommt in die Türkei

Nato-Generalsekretär Stoltenberg zu Gesprächen in der Türkei

US-Truppen beginnen mit Rückzug von türkischer Grenze in Nordsyrien

US-Truppen beginnen mit Rückzug von türkischer Grenze in Nordsyrien

Kurdische Sicherheitskräfte stehen auf der Straße, in der sich der bewaffnete Angriff auf ein Restaurant ereignete

Nordirak

Mann feuert in Restaurant auf türkische Diplomaten - zwei Tote

Außenminister Cavusoglu und EU-Außenbeauftragte Mogherini

EU bleibt auf Abstand zur Türkei

Bambi
+++ Ticker +++

News des Tages

Wilderer muss im Gefängnis mindestens einmal im Monat "Bambi" schauen

Heiko Maas trifft sich in Ankara den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan 

Antrittsbesuch in der Türkei

Maas trifft Erdogan: Worum es bei dem Besuch geht

Besuch in der Türkei: Außenminister Heiko Maas

Internationale Diplomatie

Besuch in der Türkei: Außenminister Maas trifft sich mit Präsident Erdogan