A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Libyen

Präsidentenamt
Präsidentenamt
Favoriten in Tunesien steuern auf Stichwahl zu

Zum ersten Mal haben die Tunesier ihren Präsidenten frei gewählt. Erste Prognosen sehen den säkularen Essebsi vor Übergangsstaatschef Marzouki. Eine Stichwahl wird immer wahrscheinlicher.

Nachrichten-Ticker
Essebsi nach Angaben seiner Partei bei Tunesienwahl vorn

Bei der Präsidentschaftswahl in Tunesien liegt Ex-Ministerpräsident Béji Caid Essebsi nach Angaben seiner Partei in Front.

Nachrichten-Ticker
Tunesier stimmen erstmals frei über ihren Präsidenten ab

Mit der ersten freien Präsidentschaftswahl in der Landesgeschichte läutet Tunesien heute eine neue Ära ein.

Nachrichten-Ticker
Tunesier stimmen erstmals frei über ihren Präsidenten ab

Mit der ersten freien Präsidentschaftswahl in der Landesgeschichte läutet Tunesien heute eine neue Ära ein.

Nachrichten-Ticker
Tunesier stimmen erstmals frei über ihren Präsidenten ab

Mit der ersten freien Präsidentschaftswahl in der Landesgeschichte läutet Tunesien heute eine neue Ära ein.

Politik
Politik
Erste freie Präsidentenwahl in Tunesien

Fast vier Jahre nach der Jasminrevolution stimmen die Tunesier erstmals bei einer demokratischen Direktwahl über ihren Präsidenten ab. Die besten Chancen hat nach Umfragen der 87 Jahre alte säkulare Kandidat Béji Caïd Essebsi.

Internet-Botschaft
Internet-Botschaft
IS-Chef Al-Bagdadi angeblich auf Tonaufnahme zu hören

In einigen Berichten wurde Abu Bakr al-Bagdadi schon für tot erklärt. Jetzt wendete sich angeblich der IS-Chef per Tonaufnahme an seine Gefolgsleute - und ruft darin zum Kampf in Saudi-Arabien auf.

Politik
Politik
USA: Kampf gegen IS dauert lange

Der Kampf der USA und ihrer Verbündeten gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) wird nach den Worten von US-Verteidigungsminister Chuck Hagel noch lange andauern.

Politik
Politik
Verbündete für IS aus Ägypten

Der UN-Gesandte für Syrien präsentiert Assad einen Friedensplan für das Land - während das Regime weiter Fassbomben wirft. In Ägypten schwören Dschihadisten dem IS-Kalifat ihre Treue.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Gorbatschow: "Der Westen riskiert einen neuen Kalten Krieg"

Vor 25 Jahren hat er die Wiedervereinigung Deutschlands möglich gemacht. Heute ist Michail Gorbatschow tief enttäuscht: Der Westen habe alle Versprechen von 1989 gebrochen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Libyen auf Wikipedia

Libyen (arabisch ‏ليبيا‎ Lībiyā, amtlich Sozialistische Libysch-Arabische Volks-Dschamahirija, in der amtlichen Kurzform Libysch-Arabische Dschamahirija), ist ein Staat im Norden Afrikas. Er liegt am Mittelmeer und grenzt im Osten an Ägypten und Sudan, im Süden an Niger und Tschad und im Westen an die Maghreb-Staaten Tunesien und Algerien.

mehr auf wikipedia.org