A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Der Auftakt in Down Under

Die Australian Open sind der Startschuss der großen Grand-Slam-Serie und werden seit 1988 im eigens dafür angelegten Melbourne-Park gespielt. Die Herzstücke der Anlage bilden die beiden mit Schiebedächern ausgestatteten Stadien Rod Laver Arena und die Hisense Arena. Diese fassen zusammen mehr als 20.000 Zuschauer und sind Austragungsort der Endspiele des größten, regelmäßig stattfindenden Sportereignisses in Australien.

Sport
Sport
Djokovic als großer Favorit nach Paris - Nadal schwächelt

Das größte Problem stellte für Novak Djokovic in Rom nicht irgendein Gegner dar, sondern der Korken der Champagner-Flasche bei der Siegerehrung.

Davis Cup
Davis Cup
Neue Chance für Kohlschreiber unter Pilic und Kohlmann

Das deutsche Herren-Tennis hat eine neue Führung: Kohlmann soll das Davis-Cup-Team mit dem einstigen Becker-Coach Pilic zu einer erfolgreichen Einheit formen. Kohlschreiber wird wohl zurückkehren.

+++ Australian Open Ticker +++
+++ Australian Open Ticker +++
Historischer Finalsieg für Novak Djokovic

Im Finale der Herren hat Novak Djokovic den Schotten Andy Murray besiegt. Das ist ein neuer Rekord: Nie zuvor gewann ein Tennisspieler der Profi-Geschichte das Turnier fünf Mal.

Historischer Sieg
Historischer Sieg
Novak Djokovic gewinnt die Australian Open

Im Finale der Australian Open hat Novak Djokovic den Schotten Andy Murray besiegt. Das ist ein neuer Rekord: Nie zuvor gewann ein Tennisspieler der Profi-Geschichte das Turnier zum fünft Mal.

Sieg im Damen-Finale
Sieg im Damen-Finale
Serena Williams gewinnt zum sechsten Mal Australian Open

US-Tennisspielerin Serena Williams triumphiert zum sechsten Mal bei den Australian Open. Die Weltranglisten-Erste entschied das Endspiel gegen die Russin Maria Scharapowa für sich.

Australian Open
Australian Open
Becker verpasst Achtelfinale in Melbourne

22 Asse: Gegen die Aufschläge des Kanadiers Milos Raonic war Benjamin Becker chancenlos. Der Saarländer scheiterte bei den Australian Open in der dritten Runde und schied als letzter Deutscher aus.

Australian Open
Australian Open
Aus für Roger Federer in Runde drei

Seit seinem 1000. Einzelsieg galt Roger Federer wieder als großer Favorit für die Australian Open. Doch gegen den Südtiroler Andreas Seppi kassierte der Schweizer einen enttäuschenden Rückschlag.

Tennis-Star gewinnt in Brisbane
Tennis-Star gewinnt in Brisbane
Roger Federer schafft den 1000. Sieg seiner Karriere

Er setzte sich im Endspiel gegen Milos Raonic durch: Roger Federer hat das ATP-Turnier im australischen Brisbane für sich entschieden und damit seinen 1000. Sieg perfekt gemacht.

Bilder des Jahres 2014 - Januar
Bilder des Jahres 2014 - Januar
Ein Champion im Chaos

Das Jahr beginnt düster: Wetterkapriolen in den USA, Vogelgrippe in China, die Ukraine vor dem Bürgerkrieg. Doch es gibt Hoffnung - und die kommt mit blanken Waden daher.

US-Open
US-Open
Die Topfavortin triumphiert "zu Hause"

Die Weltranglisten-Erste Serena Williams hat zum sechsten Mal die US Open gewonnen. Die 32 Jahre alte Amerikanerin setzte sich im Finale gegen Caroline Wozniacki aus Dänemark mit 6:3, 6:3 durch.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Australian Open auf Wikipedia

Der Wettbewerb Australian Open ist ein Tennisturnier in Australien. Es ist das erste der vier Grand-Slam-Turniere des Jahres und wird im Januar in der zweitgrößten Stadt Australiens, Melbourne, ausgetragen. Gespielt wird im Melbourne Park, der 1988 eigens für dieses Sportereignis geplant wurde und insgesamt 24 Hartplätze auf einer Fläche von 20 Hektar bietet. Die beiden größten Plätze sind dabei die mit Schiebedächern ausgestatteten Stadien Rod Laver Arena (14.820 Zuschauerplätze) und die His...

mehr auf wikipedia.org