A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Der Sandkasten von Paris

Die French Open sind das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres und werden seit 1891 in Paris ausgetragen. Damals noch als Rasenturnier auf wechselnden Vereinsgeländen, wurden die French Open erstmalig 1928 im neuen Stade de Roland Garros auf Sand gespielt. Die French Open sind das einzige Sandplatzturniers der Grand-Slam-Serie und gelten aufgrund des zu spielenden Untergrunds als besonders herausfordernd für die Spieler. Die derzeitigen Titelträger im Einzel sind der Spanier Rafael Nadal Parera beim Männer-Einzel und die Italienerin Francesca Schiavone bei den Frauen.

Tennis
Tennis
Chinas Star Li Na beendet ihre Karriere

Chinas Tennisstar Li Na geht, wie sie gekommen ist - nach ihren eigenen Regeln.

Sport
Sport
Frankreich und Schweiz vor Einzug ins Davis-Cup-Finale

Frankreich und die Schweiz stehen vor dem Einzug ins Endspiel des Davis Cups.

Sport
Sport
Davis Cup: Gasquet und Tsonga siegen für Frankreich

Frankreich steht dank zweier souveräner Einzelsiege von Richard Gasquet und Jo-Wilfried Tsonga vor dem Einzug ins Endspiel des Davis Cups.

Finale der US-Open
Finale der US-Open
Kroate Cilic fegt Nishikori vom Platz und gewinnt

Erstaunlich einseitiges Spiel im Überraschungsfinale: In nur drei Sätzen fertigte die Nummer 14 auf der Setzliste, der Kroate Marin Cilic, den Japaner Kei Nishikori ab.

US-Open
US-Open
Die Topfavortin triumphiert "zu Hause"

Die Weltranglisten-Erste Serena Williams hat zum sechsten Mal die US Open gewonnen. Die 32 Jahre alte Amerikanerin setzte sich im Finale gegen Caroline Wozniacki aus Dänemark mit 6:3, 6:3 durch.

Sport
Sport
Überraschungsfinale bei den US Open

Nach dem Halbfinal-Schock bei den US Open wollten Roger Federer und Novak Djokovic vom Ende einer Ära nichts wissen. Erstaunlich gefasst kommentierten die zwei zu Statisten degradierten Tennis-Größen ihr krachendes Scheitern.

Sport
Sport
Wozniacki und Williams kämpfen um die US-Open-Krone

Vor drei Monaten lagen sie noch gemeinsam in Miami am Strand und verarbeiteten ihren French-Open-Frust. Jetzt stehen sich die guten Freundinnen Serena Williams und Caroline Wozniacki erstmals im Endspiel eines Grand Slams gegenüber.

Dramatisches Halbfinale bei den US Open
Dramatisches Halbfinale bei den US Open
Chinesin Peng verlässt Spielfeld im Rollstuhl

Das Halbfinalspiel der US Open zwischen Caroline Wozniacki und Peng Shuai endete dramatisch. Die Chinesin musste unter starken Schmerzen aufgeben - und im Rollstuhl vom Platz gebracht werden.

Sport
Sport
"Vergiss Rory": Wozniacki im Finale der US Open

So richtig freuen konnte sich Caroline Wozniacki über den Finaleinzug bei den US Open nicht. Unter Tränen musste Gegnerin Peng Shuai im Rollstuhl vom Platz gefahren werden. 7:6 (7:1), 4:3 führte die 24 Jahre alte Tennisspielerin aus Dänemark, als die Chinesin aufgeben musste.

Sport
Sport
Djokovic im Halbfinale - Nishikori schreibt Geschichte

Gleich nach der kräftezehrenden Nachtschicht schickte Novak Djokovic einen kleinen Gruß an seinen grinsenden Trainer Boris Becker. Erst um 1.16 Uhr Ortszeit in New York war sein Viertelfinal-Kraftakt gegen Andy Murray vorbei. Der Serbe wollte nur noch ins Bett.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?