HOME
Thema Flüchtlinge: Stehe ich noch auf der richtigen Seite?

Flüchtlinge

Flüchtlings-Debatte: Ich dachte, ich stehe auf der richtigen Seite. Nun bin ich mir nicht mehr sicher

Unser Autor Kester Schlenz dachte immer, dass er auf der richtigen Seite steht. Jetzt ringt er mit dem kleinen Wutbürger in sich.

Von Kester Schlenz
"Der Kaufmann von Venedig"

Deutsches Schauspielhaus in Hamburg

Der böse Jude am Auschwitz-Tag? Bitte lasst dieses Theater!

Von Kester Schlenz
Meditation im Selbstversuch: Ruhe jetzt! Verdammt noch mal!

Meditation im Selbstversuch

Ruhe jetzt! Verdammt noch mal!

Von Kester Schlenz
stern-Autor Kester Schlenz kämpft mit Heckenschere
Glosse

Garten

Mein Rasen macht mich rasend

Von Kester Schlenz

Der stern unterwegs mit Stephen King

So tickt der King of Horror

Von Kester Schlenz
Manchmal brauchen die kleinen hüpfenden Gesellen unsere Hilfe. Dank Krötentunnel und freiwilligen Helfern erreichen sie sicher ihr Ziel.

Krötenwanderung

Sex bitte nur im Sperrgebiet

Von Kester Schlenz
Katalin Stappenbeck (r.) und ihre große Schwester und "Zweit-Mami" Stefanie

Geschwister

Ein Bund fürs Leben

Von Kester Schlenz

Geschwister

Ein Bund fürs Leben

Von Kester Schlenz
Dominik Graf ist einer der erfolgreichsten Regisseure Deutschlands.

"Polizeiruf 110"-Regisseur

Graf Nuschel quält die Zuschauer

Von Kester Schlenz
Nichts hören, nichts sehen - und nichts verstehen: Der Umgang mit noch zu Hause wohnenden jungen Erwachsenen ist geprägt von Kommunikationsproblemen. Und Faulheit.

Übersetzungshilfe für "Will chilln" und Co.

So verstehen Sie, was Ihr Sohn sagt

Urlaub auf dem Campingplatz: Des einen Freud, des anderen Leid.

Norwegen per Wohnmobil

Mein Horrorurlaub auf dem Campingplatz

Lesetipps

Die besten Bücher für den Urlaub

Ihre Vorbildfunktion haben Jogi Löw (l.) und Giovanni di Lorenzo für unseren Autor verloren

Temposünder Löw, Doppelwähler di Lorenzo

Wo sind sie hin, meine Vorbilder?

Das Fernsehgericht tagt: "Die Arier"

Auf den Spuren des Hasses

Das Fernsehgericht tagt: "Kommissar Marthaler"

Ein Hauch von Wallander

Von Kester Schlenz

Buntstifte, Eros live und die Katzenmütze

Meine magischen Momente mit "Wetten,dass..?"

Eine Brillenversicherung ist doch wirklich unnötig. Oder doch nicht?

Unnötige Versicherungsverträge

Mit mir nicht, liebe Versicherung!

Buch "Guter Sex wär auch nicht schlecht"

Die Abenteuer des erregten Mannes

Von Carsten Heidböhmer

"Tatort" mit Schweiger

Til, das war Schrott!

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"

Dschungelcamp? Da könnte ich kotzen!

Polemik

Weihnachtsmärkte sind die Pest!

Dennis Lehane: "In der Nacht"

Ein Buch? Nein, ein Ereignis!

Tanz-Crashkurs zu "Let's Dance"

Die Schöne und der Bewegungs-Zombie

Bekenntnis eines stern-Redakteurs

Ich vermisse Wulff