HOME
US-Sängerin Demi Lovato hat nach 90 Tagen überraschend die Entzugsklinik verlassen

Demi Lovato

Sängerin verlässt vorzeitig Entzugsklinik

Demi Lovato hat vorzeitig die Entzugsklinik verlassen. Der Grund dafür könnte ein Mann sein, mit dem sie am Wochenende gesichtet wurde.

Soll sich endlich ihren Dämonen stellen: Katie Price

Katie Price

Sie will einen Entzug machen

Ben Affleck

US-Schauspieler

Warum Ben Affleck nicht vom Alkohol loskommt

Ben Affleck kämpft schon seit vielen Jahren mit seiner Sucht

Ben Affleck

Mit Buddhismus den Alkohol besiegen?

Fühlt sich schon sicherer: Jan Ullrich

Ex-Radprofi gibt Interview

"Ich habe keine Entzugserscheinungen": So geht es Jan Ullrich in der Klinik

Trotz ihrer Trennung im Jahr 2015 stehen sich Ben Affleck und Jennifer Garner noch immer sehr nahe

Trotz Trennung

Zurück in die Entzugsklinik: Jennifer Garner unterstützt Ben Affleck

Jan Ullrich

Ex-Radprofi

Jan Ullrich angeblich zur Therapie in Entzugsklinik

Jan Ullrich

Ex-Radprofi Ullrich nach Psychiatrie-Aufenthalt in Entzugsklinik

Der ehemalige Rad-Profi Jan Ullrich (Archivbild vom Juli 2017) soll sich nun in einer Entzugsklinik befinden

Ex-Radprofi

Jan Ullrich soll Psychiatrie verlassen haben - zum Entzug?

Demi Lovato ist aus der Klinik entlassen worden

Demi Lovato

Von der Klinik in den Entzug

Colin Farrell begibt sich freiwillig in eine Entzugsklinik. Der Schauspieler bei einer Premierenveranstaltung.

Hollywood-Star

Colin Farrell macht freiwilligen Entzug

Altkanzler Helmut Kohl ist am 16. Jnui 2017 87-jährig verstorben.
+++ Ticker +++

News des Tages

Begräbnisort für Helmut Kohl steht offenbar fest

Erschreckendes Sozialexperiment entlarvt, wie die Notlage betrunkener Frauen ausgenutzt wird.

Erschreckendes Sozialexperiment

So gemein wird die Not einer Betrunkenen ausgenutzt

Sängerin Liza Minnelli bei einem Konzert in Spanien 2007

Alkohol- und Drogensucht

Liza Minnelli erneut in Entzugsklinik

Star aus "Die wilden 70er"

Lisa Robin Kelly stirbt in Entzugsklinik

Keine Pause nach Drogenentzug

Lindsay Lohan geht wieder arbeiten

Lindsay Lohan

Geburtstagsfeier in der Entzugsklinik

Nach Unfall mit Todesfolge

3-Doors-Down-Bassist geht freiwillig in Entzugsklinik

Hans Kristian Rausing

Tetra-Pak-Erbe flüchtet aus Drogenklinik

Jenny Elvers-Elbertzhagen

Schauspielerin geht in Entzugsklinik

Nach peinlichem TV-Auftritt

Jenny Elvers-Elbertzhagen geht in Entzugsklinik

Pete Doherty

Selbst aus einer Entzugsklinik fliegt der Musiker raus

Charlie Sheen angeblich drogenfrei

Der, der sich selbst therapierte

Tablettensüchtiger "300"-Star

Gerard Butler verlässt Entzugsklinik

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(