HOME
Ein Zoo zieht um: Unterwegs mit einer Tierschutzorganisation in Gaza
Reportage

Naher Osten

Ein Zoo zieht um – Dr. Khalil rettet Tiere aus Krisengebieten

Auch Tiere leiden in Krisengebieten. Der Veterinär Amir Khalil rettet sie. Im Gazastreifen hat er einen ganzen Zoo evakuiert. Doch zu welchem Preis?

Von Nora Gantenbrink
Keanu Reeves posiert mit Vollbart bei der Weltpremiere von "John Wick: Kapitel 3"

Hollywood

"Man fühlt sich wie ein Tier in einem Käfig": Keanu Reeves über die Schattenseiten des Berühmtseins

Im Fall der mutmaßlichen gescheiterten Kindesentführung von Velbert hat die Polizei wohl das Tatfahrzeug identifiziert (Symbolbild)

Kalifornien

Eltern sperren Kinder in "Hundekäfige" - und schrauben die Gefängnisse an der Wand fest

Von Annette Berger
Nerzfarm in Rahden

Rahden in Ostwestfalen

Schlimme Aufnahmen veröffentlicht: Deutschlands letzte Pelzfarm stellt Betrieb ein

Nerzfarm in Rahden

Rahden in NRW

Erschreckende Aufnahmen aus Deutschlands letzter Pelzfarm: "Die Tiere leiden an Verhaltensstörungen"

Von Kyra Funk

Südkoreanische Hunde-Farm

Grausame Käfig-Haltung: Aktivisten retten 200 Hunde vor der Schlachtung

Orang-Utan Alba ist zurück im Dschungel

Albino-Affe

Alba ist endlich frei – einzig bekannter weißer Orang-Utan zurück in der Natur

Waffe Schultern, Bauch einziehen, strammstehen: Die beiden Jäger hätten's auch in die Garde am Buckingham-Palast geschafft, aber erst müssen sie das britische Eichhörnchen retten.

Die Invasion der Grauen

Artenschutz? Warum Jäger in England brutale Jagd auf Eichhörnchen machen

JWD Logo
"Das Sommerhaus der Stars"
TV-Kritik

"Sommerhaus der Stars"

Ein Käfig voller Unsympathen - nur für Micaela Schäfer muss man sich nicht fremdschämen

Tiger

Highschool in den USA

Schüler feiern Abschluss mit lebendigem Tiger – Tierschützer sind entsetzt

Der 31-jährige Ghanaer vor der Urteilsverkündung - im Prozess um die Vergewaltigung in der Bonner Siegaue zeigte er keine Reue

Täter verurteilt

Vergewaltigung einer Camperin: "In dem Zelt fühlten sie sich wie Tiere im Käfig"

Das Bild des Tigers veröffentlichte die vietnamesische Nachrichtenseite Tuoi Tre News

Vietnam

Bande quetscht Tiger in viel zu engen Käfig - und will ihn schlachten

Diese Aufnahmen lassen das Blut in den Adern gefrieren: Ein Weißer Hai durchbricht einen Taucherkäfig

Unfassbare Aufnahmen

Hai durchbricht Metallkäfig - Horror für Taucher

Einsamkeit im Tierheim

Katzenbaby bricht für neuen Freund aus Käfig aus

Bär von Gallenfarm gerettet

So sieht pure Freude nach jahrelanger Folter aus

Neue Heimat für Rosalinda

Deutscher Zoo rettet Pippi Langstrumpfs Papagei

"Die Stadtverwaltung hat den Weihnachtskäfig erfunden" und "Das ist Weihnachten in Angoulême! Dankt der Stadtverwaltung", steht auf den Zetteln, die aus Protest an die Gitter geklebt wurden

Schlafen und Sitzen verboten

Französische Stadt vertreibt Obdachlose mit Käfigen

Ein Käfig, kaum größer als das Tier selbst: Mit einem Stromschlag werden die Tiere später gelähmt, um ihnen das Fell abzuziehen - sie leben dann noch.

Undercover-Einsatz in China

So quält die Pelzmafia Hunde und Katzen

Von Katharina Grimm

Cartoon zu Fußball-WM

So haben Sie Deutschlands Weg zum Titel noch nicht gesehen

Ein-Dollar-Hotel in New York

Unschuldig ins Gefängnis

Die Welt in Listen

Grand Prix Hallelujah - die schrägsten ESC-Teilnehmer

Allwetterzoo Münster

Tiger tötet Pfleger mit Genickbiss

Paris Jackson

Hilferuf aus dem goldenen Käfig

Von Julia Kepenek

Nach Kritik an Präsident Putin

Pussy Riot wird der Prozess gemacht

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.