HOME

Solidarität mit London:Westen weist russische Diplomaten aus

Berlin - Nach dem Giftanschlag auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal in Großbritannien haben die USA, Deutschland sowie 18 weitere Länder in einer beispiellosen Gemeinschafsaktion mehr als 100 russische Diplomaten und Geheimdienstmitarbeiter ausgewiesen. Das Auswärtige Amt in Berlin kündigte die Ausweisung von vier russischen Diplomaten an. Sie müssen binnen sieben Tagen Deutschland verlassen. Moskau sprach von einem «unfreundlichen Schritt», den man scharf verurteile. Außerdem wurde eine angemessene Reaktion von Präsident Wladimir Putin angekündigt.

Solidarität mit London: Westen weist russische Diplomaten aus

Maas trifft Abbas und Netanjahu: Forderung nach zwei Staaten

Flaggen-Anstecker

Dokumentation

Erklärung zur Ausweisung: «Starkes Signal der Solidarität»

Solidarität in Großbritannien

Nach Schulmassaker in Parkland

Weltweite Solidarität für Massenprotest gegen Waffengewalt

Ermittler an den Gräbern von Skripals Sohn und Ehefrau

Entwurf: EU-Gipfel verurteilt Giftanschlag von Salisbury "auf das Schärfste"

Britischer Außenminister Boris Johnson

EU verzichtet bei Giftanschlag auf klare Schuldzuweisung an Russland

Ein jugendliches Mädchen steht mit vorwurfsvoller Miene in ihrem Zimmer

Generation Y

Euer ewiges "Selber schuld" macht unsere Gesellschaft kaputt!

Seehofer spricht auf CSU-Parteitag in Nürnberg

Seehofer sagt Söder seine volle Unterstützung zu

Björn Höcke Mahnmal

AfD-Politiker

Aufregung um Mahnmal-Aktion gegen Höcke - Landtagspräsident mischt sich ein

Weinstein-Missbrauchsskandal: Hollywoodstars zeigen Solidarität mit Opfern

Sexuelle Belästigung

Weinstein-Skandal: Stars zeigen Solidarität mit Opfern

Twitter-User zeigt ein Bild von seinem Chromosom-Tattoo
Meinung

Down-Syndrom

Teenie lässt sich Chromosom tätowieren – aus Solidarität zum "Downie-Bruder"

Von Susanne Baller
Marsch für Gerechtigkeit

Der Schweiß der Solidarität

Zwei Finger in einem Gummihandschuh spannen ein Stück Haut, während eine Tätowiernadel die Konturen einer Biene sticht.

Nach dem Anschlag

Manchester steht für Bienen-Tattoos Schlange - aus gutem Grund

Von Linda Richter
Vor dem Spiel wurde es ganz still

Nach Anschlag auf Teambus

Große Geste: Iraker zeigen Solidarität mit dem BVB

Matthias Müller ist seit 2015 Vorstandsvorsitzender von VW

Konzern-Neuausrichtung

VW-Chef Müller fordert Belegschaft zu Solidarität auf

Zu Tränen gerührt: Barack Obama bei seiner letzten großen Rede an die Nation in Chicago

US-Präsident

"Es war mir eine Ehre": Obama verabschiedet sich mit emotionalem Appell

Türkische Demo in Köln ist ein rotes Fahnenmeer

Demo in Köln

Deutschtürken im Erdogan-Rausch

Leo Messi steht im Trikot des FC Barcelona auf dem Rasen und fasst sich nachdenklich mit der linken Hand an den Mund

#WeAreAllLeoMessi

Messi-PR des FC Barcelona geht gewaltig nach hinten los

Terror in Brüssel

Die Welt trauert in Schwarz-Gelb-Rot

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann sieht Kritik an Seehofer zum Teil als übertrieben

Solidarität unter Amtskollegen

Kretschmann nimmt Seehofer in Schutz

Die Anteilnahme im Netz ist groß - und heuchlerisch?

Terror von Paris

Solidarität im Netz - echte Anteilnahme oder oberflächliches Ärgernis?

Von Katharina Grimm
Hunderte Menschen laufen vor dem Brandenburger Tor, halten sich an den Händen

Terror in Paris

Hunderte Berliner setzen Zeichen für Paris

Eindrücke nach den Anschlägen

Wenn Paris ganz still wird

Von Silke Müller