HOME
Ehemaliger Radrennprofi Jan Ullrich

Einkünfte

Radeln und nochmal ein Held sein - wie Jan Ullrich mit Hobbyradtouren Geld machte

6,5 Millionen Franken - so viel verdiente Jan Ullrich laut Staatsanwaltschaft im Jahr als selbstständiger Unternehmer. Ein Teil der Einkünfte kam aus Hobbyradtouren. Für ein paar tausend Euro Gage tat UIlrich, was er am liebsten machte: radeln und nochmal ein Held sein. 

Von Jens Maier
Jan Ullrich - Absturz
Meinung

Absturz von Jan Ullrich

Ulle, es tut verdammt weh, dich so zu sehen!

NEON Logo

Doping-Enthüllungen im Radsport

Hamilton klagt Riis an

Sein dritter Platz bei der Tour de France 2005 ist weg: Ex-Radsportidol Jan Ullrich

Jan Ullrichs Erklärung zum Doping-Urteil

"Kontakt zu Fuentes war ein großer Fehler"

Radsport

Rolland siegt in Alpe d'Huez - Schleck in Gelb

Dopingprobe

Tour-de-France-Sieger Contador positiv getestet

Positiver Dopingtest

Contador schiebt Schuld auf Ekel-Fleisch

Tour de France

Der Verdacht klebt an den Speichen

Tour de France

Contador verteidigt Gelb, Voigt stürzt schwer

Tour de France

Sastre gewinnt die Tour

Tour de France

Angst vor erneuter Spritztour

Telekom im Radpsort

Riis, Ullrich und viel Epo

Doping-Diskussion

Ausstieg ist der falsche Weg

Tour de France

Deutscher Debütant im Gelben Trikot

Tour de France 2007

Fahrt ins Ungewisse

Dopinggeständnis

"Wenn mich jemand verklagen will: Bitte gerne"

Jesús Manzano

"Wer nicht dopt, fliegt raus"

Doping

"Wer nicht dopt, fliegt raus"

Jef d'Hont

Ullrich hat gedopt - "hundertprozentig"

Walter Godefroot

Fahrer gedopt? "Plumpe Lüge!"

Doping-Reaktionen aus Italien

Kein Verständnis für Sünden-Zabel

Doping-Skandal

Riis soll Gelbes Trikot zurückgeben

Doping-Skandal

Dr. Jekyll und Mister Hyde

Von Michael Streck

Nächste Doping-Beichte

Riis gesteht Epo-Missbrauch

Wissenscommunity