A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bangladesch

Über 60 Tote in Indien
Über 60 Tote in Indien
Aufständische richten Dorfbewohner hin

Aufständische im indischen Bundesstaat Assam haben über 60 Menschen getötet. Bei Angriffen auf Dörfer wurden Bewohner aus ihren Häusern gezwungen und erschossen - darunter viele Frauen und Kinder.

Nachrichten-Ticker
Tankerunglück in Bangladesch bedroht Mangrovenwald

Im größten Mangrovenwald der Erde im Flussdelta zwischen Bangladesch und Indien droht eine Umweltkatastrophe großen Ausmaßes.

Bilder des Jahres 2014 - Dezember
Bilder des Jahres 2014 - Dezember
Gewalt erzeugt Gegengewalt

Pakistanische Taliban töten Schulkinder, in Sydney nimmt ein Islamist Geiseln. Hass von der anderen Seite kommt aus Dresden: Die Pegida protestiert gegen eine angebliche Islamisierung Deutschlands.

Kalender
Kalender "Urbane Ansichten"
So haben Sie die Mega-Citys noch nie gesehen

Die einen stehen auf Landschaften, die anderen auf Metropolen: Photocircle hat Ansichten pulsierender Megastädte für einen Kalender zusammengestellt, dessen Erlös einem Projekt in Bangladesch hilft.

Bangladesch
Bangladesch
Ölteppich bedroht größten Mangrovenwald der Welt

Auf dem Fluss Schela in Bangladesch treibt ein riesiger Öteppich auf ein Naturgebiet zu, in dem seltene Tiere leben. Nach der Kollision mit einem Frachtschiff verlor ein Tanker dort 350.000 Liter Öl.

Die Welt verstehen
Die Welt verstehen
Können Toiletten Vergewaltigungen verhindern?

Eine halbe Milliarde Inder hat keine Toilette. Stattdessen verrichten die Menschen ihre Notdurft irgendwo draußen - für Frauen kann der Gang aufs Feld lebensbedrohlich werden.

Flughafen Berlin-Tegel
Flughafen Berlin-Tegel
Polizisten retten 19-Jährige vor Zwangsheirat

Rettung kurz vor dem Abflug: Polizisten nahmen auf dem Flughafen Tegel eine junge Frau in Gewahrsam, die offenbar zur Zwangsheirat in Bangladesch gezwungen werden sollte. Ihr Flug wurde storniert.

Textilarbeiter in Bangladesch und Co.
Textilarbeiter in Bangladesch und Co.
Wie H&M nachhaltig werden will

Die Textilindustrie kassiert für ihre Billigproduktion viel Kritik. Auch H&M produziert unter fragwürdigen Arbeitsbedingungen. Jetzt will der Konzern raus aus der Schmuddelecke - ein Mammutprojekt.

Welttoilettentag
Welttoilettentag
1.000.000.000 Menschen haben kein Klo

Der Gang zum stillen Örtchen ist nicht für jeden selbstverständlich: Laut Weltgesundheitsorganisation haben weltweit eine Milliarde Menschen keine Toilette - was bereits ein Fortschritt ist.

Deutschland, die beliebteste Nation
Deutschland, die beliebteste Nation
"Ihr seid es nicht gewohnt, dass man euch mag"

Deutschland ganz oben auf der Liste der beliebtesten Länder. Bereits im Sommer sprach der stern mit Imageberater Simon Anholt über die Auswirkungen des WM-Titels.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Bangladesch auf Wikipedia

Bangladesch ist ein Staat in Südasien. Er grenzt im Süden an den Golf von Bengalen, im Südosten an Myanmar und wird sonst von Indien umschlossen. Er nimmt den östlichen Teil der historischen Region Bengalen ein, der 1947 aufgrund der muslimischen Bevölkerungsmehrheit von Indien abgespalten und unter der Bezeichnung „Ostpakistan“ zum Bestandteil Pakistans wurde. 1971 erlangte Ostpakistan infolge des Bangladesch-Kriegs unter dem Namen Bangladesch seine Unabhängigkeit. Bangladesch bedeutet in de...

mehr auf wikipedia.org