A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Herzinfarkt

Wissen
Wissen
Studie: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören

Ein Rauch-Stopp lohnt sich auch noch im fortgeschrittenen Alter.

Nachrichten-Ticker
Auch Rauchstopp erst mit 60 Jahren senkt Infarktrisiko

Auch wer erst im fortgeschrittenen Alter mit dem Rauchen aufhört, senkt sein Herzinfarkt- und Schlaganfall-Risiko binnen weniger Jahre erheblich.

Neue ZDF-Gameshow mit Johannes B. Kerner
Neue ZDF-Gameshow mit Johannes B. Kerner
Kandidat kollabiert während der Aufzeichnung

Während der Aufzeichnung der neuen Gameshow "1000 - Wer ist die Nummer 1" am Samstag ist ein Teilnehmer kollabiert. Ihm geht es den Umständen entsprechend gut. Die Show wird wie geplant ausgestrahlt.

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 23. April 2015: Dieter Kürten

In einem längeren Gespräch mit Dieter Kürten wird früher oder später ein Schimpanse ein Thema. Die Szene aus der ZDF-Sendung "das aktuelle sportstudio" von 1971, in dem er Gastgeber war, ist regelmäßig in TV-Rückblicken als Kuriosum zu sehen.

Kultur
Kultur
Dieter Kürten würde sich das "sportstudio" noch zutrauen

Sportreporter Dieter Kürten (79) würde sich auch im Rentenalter noch mal die Moderation des ZDF-Klassikers "das aktuelle sportstudio" zutrauen.

Moderator Sebastian Radke
Moderator Sebastian Radke
Warum stirbt ein junger Mann an plötzlichem Herztod?

Radiomoderator Sebastian Radke ist wahrscheinlich an akutem Herzversagen gestorben - mit 40 Jahren. Wie ist das möglich? Der Kardiologe Dietrich Andresen beantwortet die wichtigsten Fragen.

Nachruf von Micky Beisenherz auf den Radiomoderator
Nachruf von Micky Beisenherz auf den Radiomoderator
Zum Tod von Basty Radke: "Eines Menschen Herz"

Radiomoderator Sebastian Radke ist im Alter von 40 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. In einem persönlichen Nachruf nimmt unser Kolumnist Micky Beisenherz Abschied von seinem Freund.

Nachrichten-Ticker
Drei Tote bei Schießerei in Mailänder Justizpalast

Ein Angeklagter hat am Donnerstag im Mailänder Justizpalast seinen Anwalt und einen Richter erschossen.

Nachrichten-Ticker
Drei Tote nach Schießerei in Mailänder Justizpalast

Ein des betrügerischen Bankrotts angeklagter Mann hat im Mailänder Justizpalast das Feuer eröffnet, seinen Anwalt und einen Richter erschossen und zwei Mitangeklagte verletzt.

Nachrichten-Ticker
Drei Tote nach Schießerei in Mailänder Justizpalast

Ein bewaffneter Mann hat im Mailänder Justizpalast das Feuer eröffnet, zwei Menschen erschossen und zwei weitere verletzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?