A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Die Castingshow fürs Herz

Es sind vor allem die ?Blind Auditions?, mit denen ?The Voice of Germany? seit vier Staffeln beim Publikum punktet. Das Versprechen ist einfach: Wirklich nur die Stimme zählt, wenn die Castingshow-Kandidaten hinter dem Rücken der Jury ihre Songs anstimmen. Wer es schafft, die Coaches blind zu berühren, der kommt weiter. Außerdem gilt: Bei ?The Voice of Germany? wird nicht bloßgestellt, sich niedergemacht oder fremdgeschämt ? hier ist alles ganz harmonisch. Und das auch noch in der vierten Staffel, obwohl Esoterik-Mama Nena zum ersten Mal nicht dabei ist. Die Jury ? aktuell bestehend aus Rea Garvey, Michi und Smudo von den Fantastischen Vier, Stefanie Kloß von Silbermond und Samu Haber von Sunrise Avenue ? sorgt mit kleinen Neckereien für Unterhaltung, das Niveau der Kandidaten ist durchweg hoch. Was ihnen trotz allem nichts hilft, denn von den Gewinnern der vergangenen Staffeln wie etwa Ivy Quainoo oder Andreas Kümmert ist kaum mehr was zu hören. Trotzdem: ?The Voice of Germany? ist Musikfernsehen für den Moment und die Castingshow fürs Herz.

Comeback bei RTL II
Comeback bei RTL II
Casting-Show "Popstars" kehrt zurück

Der Casting-Oldie "Popstars" bekommt eine Chance auf ein Comeback. RTL II will mit der einst erfolgreichen Show wieder eine Girlband finden. Allerdings ohne Drill-Coach Detlef D! Soost.

Andreas Kümmerts Ex-Manager
Andreas Kümmerts Ex-Manager
"In Wien wäre das in einer Katastrophe geendet"

Er macht Andreas Kümmerts neuem Team Vorwürfe: Ex-Manager Joe Ehrhardt hielt die Teilnahme seines ehemaligen Schützlings am ESC von Anfang an für falsch. Wien hätte "in einer Katastrophe" geendet.

Xavier Naidoo - seine Erfolge, seine Skandale
Xavier Naidoo - seine Erfolge, seine Skandale
Marihuana, Reichsbürger und eine Million Platten

Am deutschen Popstar-Himmel ist Xavier Naidoo einer der ganz großen Sterne. Allerdings zuweilen mit verwirrenden Einfärbungen. Eine Chronologie seiner Skandale und Erfolge.

Facebook-Statement von Andreas Kümmert
Facebook-Statement von Andreas Kümmert
"An alle, die mich hier beschimpfen ..."

Andreas Kümmert wehrt sich via Facebook gegen Hasstiraden im Netz. Erstmals seit seiner ESC-Absage gibt der Sänger auch Einblick in sein Seelenheil.

Andreas Kümmerts ESC-Absage
Andreas Kümmerts ESC-Absage
Chronik einer angekündigten Weigerung

Andreas Kümmert will nicht für Deutschland zum Eurovision Song Contest. Das hätte man ahnen können.

Kultur
Kultur
Andreas Kümmert sagt nach ESC-Eklat Konzerte ab

Nach seinem Live-Rückzug als Sieger des Vorentscheids für den Eurovision Song Contest hat Andreas Kümmert (28) auch Konzerte abgesagt.

Lifestyle
Lifestyle
"Toi, toi, toi!" - Sängerin Ann Sophie fährt zum ESC

Trotz Eklats wird jetzt nach vorn geschaut: Nach der holprigen Nominierung der Sängerin Ann Sophie für den Eurovision Song Contest (ESC) drücken ihr Grand-Prix-Experten die Daumen fürs Finale.

Kultur
Kultur
Andreas Kümmert: Der scheue Vollblutmusiker

Er sieht markant aus und hat eine unverwechselbare Stimme: Andreas Kümmert ist ein Vollblutmusiker mit Rockröhre.

Andreas Kümmert verzichtet
Andreas Kümmert verzichtet
ESC-Vorentscheid endet mit Skandal

Andreas Kümmert hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest in Wien gewonnen - und verzichtet auf einen Start. In der Halle sorgte seine Entscheidung für Verwirrung und Buh-Rufe.

ESC-Vorentscheid
ESC-Vorentscheid
Kein Großer wagt sich nach Wien

Einen Bart wie Conchita Wurst hat er schon: "The Voice"-Sieger Andreas Kümmert will für Deutschland beim ESC antreten. Anders als im Vorjahr muss der deutsche Vorentscheid ohne große Namen auskommen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?