A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bangladesch

Politik
Politik
Nahles: Nicht von schlechten Arbeitsbedingungen profitieren

Die Industrieländern müssen sich aus Sicht von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) stärker für den Schutz von Arbeitnehmern weltweit einsetzen. Das gelte auch für die, die durch den Welthandel von schlechten Arbeitsbedingungen in anderen Ländern profitieren.

Klamotten, fair und gleichzeitig billig
Klamotten, fair und gleichzeitig billig
Die Wahl der Qual

Im Grunde sind wir alle Weltverbesserer und fordern in der Mehrzahl fair hergestellte Klamotten ? dafür zahlen wollen wir aber nicht. Eine gesellschaftliche Schizophrenie.

Überschwemmung in Bangladesch
Überschwemmung in Bangladesch
Tausende müssen ihre Häuser verlassen

Menschen und Tiere kämpfen in Bangladesch gegen Wassermassen: Der starke Monsunregen hat Städte und Dörfer überschwemmt. Tausende Menschen sind obdachlos.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verbraucher wollen bei Kleidung fair und billig

Verbraucher in Deutschland sind zwar einer Umfrage zufolge für faire Produktionsbedingungen in der Textilbranche, fast genauso wichtig ist ihnen jedoch der Preis.

Wirtschaft
Wirtschaft
Hapag-Lloyd will alte Schiffe künftig selbst abwracken lassen

Unterbezahlte Arbeiter wracken an den Stränden von Indien und Bangladesch unter miserablen Umwelt- und Arbeitsbedingungen alte Schiffe ab. Die deutsche Reederei Hapag-Lloyd lässt ihre Schiffe künftig nur noch auf spezialisierten Werften verschrotten.

Nachrichten-Ticker
120 Tote nach Fährunglück in Bangladesch befürchtet

Beim Untergang der offenbar überladenen Fähre in Bangladesch sind vermutlich mehr als hundert Menschen ertrunken.

Video
Video
Mindestens 100 Vermisste bei Fährunglück in Bangladesch

Etwa die Hälfte der Passagiere konnte nach Angaben der Behörden gerettet werden.

Unglück in Bangladesch
Unglück in Bangladesch
Windböe bringt Fähre mit 200 Passagieren zum Kentern

Die Fähre auf dem Padma-Fluss war voll besetzt, als sie von starken Winden erfasst wurde und sank. 100 Menschen werden vermisst.

Lifestyle
Lifestyle
Woodstock in Polen: 750 000 Menschen feiern Festival-Jubiläum

Mit einem Rekord von nach Veranstalter-Angaben 750 000 Besuchern ist das Open-Air-Festival "Haltestelle Woodstock" in Polen zu Ende gegangen. Seit der Eröffnung am Donnerstag (31. Juli) feierten die Gäste bei freiem Eintritt im polnischen Kostrzyn (Küstrin).

Nachrichten-Ticker
Hochzeitsgesellschaft in Bangladesch von Zug erfasst

In Bangladesch ist ein Bus mit einer Hochzeitsgesellschaft von einem Zug erfasst worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Bangladesch auf Wikipedia

Bangladesch ist ein Staat in Südasien. Er grenzt im Süden an den Golf von Bengalen, im Südosten an Myanmar und wird sonst von Indien umschlossen. Er nimmt den östlichen Teil der historischen Region Bengalen ein, der 1947 aufgrund der muslimischen Bevölkerungsmehrheit von Indien abgespalten und unter der Bezeichnung „Ostpakistan“ zum Bestandteil Pakistans wurde. 1971 erlangte Ostpakistan infolge des Bangladesch-Kriegs unter dem Namen Bangladesch seine Unabhängigkeit. Bangladesch bedeutet in de...

mehr auf wikipedia.org