A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Credit Suisse

Nachrichten-Ticker
NRW kauft offenbar Steuer-CD

Nordrhein-Westfalen hat offenbar erneut eine CD mit Daten mutmaßlicher Steuerhinterzieher gekauft.

Nachrichten-Ticker
NRW kauft offenbar Steuer-CD

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen hat offenbar erneut eine CD mit Daten und Kontoverbindungen mutmaßlicher Steuerhinterzieher gekauft.

Kurz gelacht
Kurz gelacht
Mann mit 5,5 Promille beim Schnapsklau erwischt

Ein 48-Jähriger wurde mit mindestens 5,5 Promille im Blut in einer Klinik behandelt. Bereits kurz nach der Entlassung griff die Polizei ihn wieder auf - er war beim Schnapsklau erwischt worden.

Digital
Snapchat gewinnt bekannten Banker als Strategiechef

Die Fotoplattform Snapchat hat sich einen Top-Manager aus der Bankenbranche als Strategiechef geholt. Imran Khan war bei der Schweizer Credit Suisse für Geschäfte in der Technologiebranche verantwortlich.

Allzeithoch im Visier
Allzeithoch im Visier
Dax knackt 10.000-Punkte-Marke

Kauflaune am Aktienmarkt: Die Hoffnung auf eine weitere Lockerung der Geldpolitik im Euroraum beflügelt die Stimmung der Anleger. Der Dax nimmt Kurs auf sein Allzeithoch.

Gebärden-Quiz
Gebärden-Quiz
Was macht der Heavy-Metal-Gruß auf dem Börsenparkett?

Für den Aktienhandel auf dem Parkett haben Börsenmakler eine eigene Geheimsprache entwickelt. Ausgestreckter Zeigefinger, Hand vorm Kopf, geballte Faust - können Sie die Handzeichen richtig deuten?

Nachrichten-Ticker
UBS muss deutschem Fiskus 300 Millionen Euro zahlen

Mit Zahlung einer Rekordbuße von 300 Millionen Euro will die Schweizer Großbank UBS ihren Steuer-Rechtsstreit mit der Staatsanwaltschaft Bochum beilegen.

Mögliche Beihilfe zur Steuerhinterziehung
Mögliche Beihilfe zur Steuerhinterziehung
UBS kauft sich aus Schwarzgeld-Verfahren frei

Eine Steuer-CD brachte vor zwei Jahren deutsche Ermittler auf die Spur der UBS. Half die Bank ihren Kunden, Schwarzgeld zu verstecken? Gegen eine Rekordzahlung ist der Rechtsstreit nun vom Tisch.

Nachrichten-Ticker
Credit Suisse gibt in USA Beihilfe zur Steuerflucht zu

Erstmals seit 20 Jahren ist eine Großbank in den USA wegen einer Straftat rechtskräftig verurteilt worden.

Streit mit den USA
Streit mit den USA
Credit Suisse gibt Beihilfe zur Steuerhinterziehung zu

Die Schweizer Großbank Credit Suisse hat sich im langjährigen Streit mit den USA auf die Zahlung einer Geldstrafe in Milliardenhöhe geeinigt. Die Bank hat US-Bürgern geholfen, Steuern zu umgehen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Credit Suisse auf Wikipedia

Die Credit Suisse (CS) – ehemals Schweizerische Kreditanstalt SKA – ist ein global tätiges Finanzdienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Zürich.

mehr auf wikipedia.org