HOME
Tastatur

Allianz-Studie

Stillstand und Hacker größte Sorge der Unternehmen

Hackerangriffe machen wöchentlich Schlagzeilen. In der Gefahreneinschätzung von Unternehmen stehen Cyberrisiken in einer neuen Umfrage der Allianz mit an erster Stelle. Doch der erwartete Run auf die Cyberversicherung ist bislang ausgeblieben.

Studie: Stillstand und Hacker größte Sorge der Unternehmen

IT-Experte Tobias Schrödel gibt exklusive Tipps, wie man sich im Netz vor Hackerangriffen schützen kann.

Sicherheitstipps von Tobias Schrödel

Gute Passwörter und Co.: So schützen Sie sich bestmöglich vor Hackerangriffen

stern TV Logo
Tobias Schrödel

Tobias Schrödl bei stern TV

Gute Passwörter und Co. – So schützen Sie sich bestmöglich vor Hackerangriffen

stern TV Logo
Hackerangriff: Foto der Bürgermeisterin Claudia Blum

Homberg

Die Bürgermeisterin des Bundestag-Hackers ist "stolz, dass es jemand war, der von hier kommt"

Hackerangriff bei Politikern und Promis

19-Jähriger schreibt Martin Schulz via WhatsApp – und macht ihn damit auf den Leak aufmerksam

stern TV Logo
BKA-Chef Holger Münch, BSI_Chef Arne Schönbohm und Bundesinnenminister Horst Seehofer zum Hackerangriff

Ermittlungen zum Hackerangriff

Und plötzlich steht die Polizei vor der Tür – so flog der "Kinderzimmer-Täter" auf

Datenklau-Skandal

Barley: Internetanbieter müssen gehackte Accounts sofort sperren

Hackerangriff auf Politiker

Innenstaatssekretär verteidigt Seehofer in Datenklau-Affäre

Cyber-Sicherheitsrat: Cyberabwehrkapazitäten ausbauen

Seehofer: Behörden suchen «mit Hochdruck» nach Datendieb

Datendieb soll unter anderem private Clouds angezapft haben

Auch Daten von Bundeskanzlerin Angela Merkel sind auffindbar, deren Echtheit bestätigte die Bundesregierung bislang nicht

Sensible Daten

Hacker stellen persönliche Infos Hunderter Politiker ins Netz

Der Twitter-Account, auf dem die Datensätze verlinkt wurden

Infos über Promis und Politiker

Das ist über den Account bekannt, der die privaten Daten veröffentlichte

Bundesregierung prüft Datenleck: Nicht zwingend Hackerangriff

Hackerangriff

Über Twitter veröffentlicht

Bericht: Massenhaft persönliche Daten von Politikern geleakt

Pressekonferenz in Washington

Angriffe auf westliche Staaten

Chinesische Hacker sollen jahrelang Daten gestohlen haben

Auf einer silbergrauen Metallwand ist der weiße Schriftzug "JW Marriott" zu sehen. Daneben stehen zwei Männer in Anzügen

Datenklau

Hacker erbeuten Daten von bis zu 500 Millionen Gästen der Marriott-Hotels

Marriott-Chef Arne Sorenson bei einer Konferenz in Washington

Bis zu 500 Millionen Gäste der Marriott-Hotels von Hackerangriff betroffen

US-Präsident Donald Trump

Midterm-Election

"Sie hassen Deinen Präsidenten" - wie vor der Wahl mal wieder bei Twitter und Co. manipuliert wird

Zentrale des Geheimdiensts GRU in Moskau

London wirft russischem Militärgeheimdienst großangelegte Hackerangriffe vor

Facebook

Bis zu 50 Millionen Facebook-Nutzer von Hackerangriff betroffen

US-Demokraten wehren Hackerangriff auf Wählerdatenbank

Wahlmanipulation

US-Demokraten wehren "sehr überzeugenden" Hackerangriff gerade noch ab

DNC-Zentrale in Washington

Versuchter Hackerangriff auf Demokratische Partei in den USA

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.