HOME
Armut im Ruhrgebiet

Problemregion in Deutschland

Armut wohnt im Ruhrgebiet - und das trifft vor allem Kinder

Armut ist in Deutschland ungleich verteilt. Während der Osten aufholt, kämpft das Ruhrgebiet mit Problemen. Und die treffen vor allem Kinder aus armen Familien.

Von Katharina Grimm
Tatort in Bottrop am Neujahrstag

WDR: Autoanschlag an Silvester hatte offenbar größeres Ausmaß als bisher bekannt

Noch läuft der SEK-Einsatz in Köln (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Explosion vor AfD-Büro in Döbeln - Hintergründe unklar

Wie die Angriffe in Amberg ausgenutzt werden, um von der Auto-Attacke in Bottrop abzulenken

Tweets zu Amberg und Bottrop

Zwei Blasen diskutieren und geben sich gegenseitig die Schuld

Wie die Angriffe in Amberg ausgenutzt werden, um von der Auto-Attacke in Bottrop abzulenken

Rekonstruktion

Wie die Angriffe in Amberg ausgenutzt werden, um von der Auto-Attacke in Bottrop abzulenken

Von Florian Schillat
Augenzeugenvideos zeigen die Amokfahrt in Bottrop

Amokfahrt in NRW

Videos aus Bottrop zeigen, wie Autofahrer auf Menschen zurast – Polizei bittet um Mithilfe

Von Kyra Funk
Amokfahrt in Bottrop und Essen - Was über Tat und mutmaßlichen Täter bisher bekannt ist

Amokfahrt im Ruhrgebiet

"Klare Absicht, Ausländer zu töten": Was über den mutmaßlichen Täter bisher bekannt ist

Berliner Platz in Bottrop

Bottrop im Ruhrgebiet

"Klare Absicht, Ausländer zu töten": Autofahrer machte Jagd auf Fußgänger

Steinmeier (r.) hält letzte geförderte Steinkohle in der Hand

Letzte Steinkohle-Zeche Deutschlands schließt in Bottrop

Zufahrt zur Zeche Prosper Haniel

Letzte Steinkohle-Zeche Deutschlands schließt

Andreas Stieglan, Bergmann, arbeitet auf der Zeche Prosper Haniel in 1250 Meter Tiefe an einem Flöz unter Tage.

Ende der Steinkohle-Förderung

Schicht im Schacht

WDR Rundfunkchor

Schicht im Schacht

So bewegend verabschiedet der WDR Rundfunkchor die letzten Kohlekumpel

Teaser Seifen Hoecke 2
Exklusiv

Chat-Dokumentation

"Ein Haufen Kellernazis plus Karteileichen": Wie die Gemäßigten in der AfD am Höcke-Flügel verzweifeln

Von Wigbert Löer
Helmut Seifen: "Bauchschmerzen" bei einem möglichen Auftritt von Höcke
stern exklusiv

Helmut Seifen

Richtungskampf in der AfD eskaliert: Landeschef in NRW will Höcke-Auftritt verhindern

Von Wigbert Löer
Gerichtsgebäude in Essen

Angreifer aus Fall Nivel von 1998 in neuem Prozess wegen Nötigung verurteilt

Flüchtlinge in einem Schlauchboot auf dem Mittelmeer
+++ Ticker +++

News des Tages

Zahl der übers Mittelmeer Geflüchteten mehr als halbiert

Der angeklagte Apotheker wurde in Essen verurteilt

Apotheker wegen gestreckter Krebsmedikamente zu zwölf Jahren Haft verurteilt

TV-Kritik zum Show-Auftakt von "Bachelor in Paradise" bei RTL
TV-Kritik

Neue Dating-Show bei RTL

Auftakt von "Bachelor in Paradise": Von null auf Charakterschwein binnen zwei Cocktails

Ikea in Hamburg Altona

Innenstadt statt Stadtrand

Ikea in the City - warum der Möbelkonzern seine Strategie für Filialen ändert

Daniele Negroni kann es nicht fassen. Er hat die Prüfung mit Bravur bestanden.
+++ TV-Kritik +++

Dschungelcamp 2018

Hurra! Sie leben doch!

Warum hat sie nicht nein gesagt? Maite Kelly bei ihrem Auftritt in Bottrop.

Auftritt in Diskothek

Hier schüttet Maite Kelly mit Bier um sich

Betrug an Todkranken? – Ein Apotheker ist angeklagt, teure Krebsmedikamente gestreckt zu haben

Betrugsprozess um Krebsmedikamente

Das miese Geschäft mit der Hoffnung

Junge Frau beim Joggen angegriffen und schwer verletzt

Bottrop

21-jährige Joggerin von mehreren Männern angegriffen und schwer verletzt

Nachrichten Deutschland - Asphaltarbeiten

Nachrichten aus Deutschland

Bauarbeiter wird mit 180 Grad heißem Teer übergossen

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.