HOME
Die Rettungsaktion für den Zweijährigen in Indien

Unglück in Indien

Zweijähriger steckt fünf Tage in Bohrloch fest und kann nur noch tot geborgen werden

Vor fünf Tagen stürzte der zweijährige Sujith in Indien in einen Brunnenschacht. Eine groß angelegte Rettungsaktion begann. Für den Jungen kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Eltern des gestorbenen Julen

Zweijähriger wurde tot geborgen

Schlimme Vorwürfe: Starb der kleine Julen im Bohrloch erst durch die Retter?

Der Brunnenschacht in Süden Spaniens

Junge tot geborgen

Julen stürzte 71 Meter in den Tod - Spaniens Problem mit den "Mondscheinlöchern"

Die einfache Zeichnung zeigt, wie sich die Ingenieure die Rettung des Jungen in Spanien vorstellen

Zweijähriger in Bohrloch gefallen

Trotz Rückschlägen: Rettungskräfte kommen dem kleinen Julen immer näher

Ein Kranwagen hebt das Gestänge eines Bohrers auf Ketten in Position

Bergung in Spanien

Retter nur noch wenige Meter von Zweijährigem entfernt - Bergung dennoch nicht vor Dienstag

Rund 800 Menschen blieben in Zügen stecken, etwa 500 von ihnen verließen den Tunnel mit Hilfe von Feuerwehrleuten und Polizisten

News des Tages

U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel - Dutzende Verletzte

Gasleck an Plattform in der Nordsee

"Bohrloch der Hölle" droht zu explodieren

Atommülllager in Niedersachsen

Bundesamt misst stark erhöhte Radioaktivität in der Asse

Golf von Mexiko

Ölquelle vor US-Küste wird endgültig versiegelt

Golf von Mexiko

Obama geht baden

Ölleck im Golf von Mexiko

BP verzichtet womöglich auf Versiegelung

Defektes BP-Bohrloch

Verschlammt, zementiert und versiegelt

Ölpest im Golf von Mexiko

BP hat "Static Kill" abgeschlossen

Ölpest im Golf von Mexiko

"Static Kill" verläuft nach Plan

"Static Kill" erfolgreich

BP stopft Öl-Bohrloch

Ölquellen-Leck noch nicht geschlossen

BP geht von nur geringer Verzögerung aus

Golf von Mexiko: 780 Millionen Liter Öl ausgelaufen

BP verursacht größte Ölpest aller Zeiten

Leckes Bohrloch am Golf von Mexiko

Sturm "Bonnie" zwingt Helfer zum Abzug

BP stoppt vorübergehend Entlastungsbohrungen wegen Sturmgefahr

Freilassung des Lockerbie-Attentäters

BP sorgt für diplomatische Verstimmung

Regierung spricht von weiterem Leck

BP kämpft mit knapp vier Milliarden gegen die Ölpest

Austretendes Öl an neuer Stelle entdeckt

Das Ende des vorsichtigen Optimismus am Golf von Mexiko

Ölpest im Golf von Mexiko

Neues Leck am BP-Bohrloch?

Rückschlag im Kampf gegen Ölpest

BP muss Tests unterbrechen