HOME

CDU-Wirtschaftsflügel: Soli-Entlastung muss nun zügig kommen

Berlin - Der CDU-Wirtschaftsflügel fordert eine schnellere Entlastung der Steuerzahler vom Solidaritätszuschlag. «Der geplante erste Schritt beim Abbau muss nun vorgezogen werden und zügig kommen, am besten schon in diesem Jahr», sagte Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann der dpa. Dies müsse daran gekoppelt werden, wann genau der Soli komplett abgeschafft werde. Beim Soli planen Union und SPD bisher für 2021 eine Entlastung um 10 Milliarden Euro, die 90 Prozent der Soli-Zahler befreien soll. Die deutsche Wirtschaft fordert seit langem, den Steuerzuschlag komplett abzuschaffen.

Ohrfeige für Bayer-Chef: Keine Entlastung durch Aktionäre

Eine Pflegekraft mit einer Pflegeheimbewohnerin

Forderungen nach Entlastung in der Pflege zum 25. Jahrestag der Versicherung

US-Präsident Donald Trump sieht sich durch die nicht gefundenen Beweise gegen ihn entlastet

Presse-Echo zu Mueller-Bericht

Fox News feiert Seite an Seite mit Trump, die kritischen Medien greifen nach dem Strohhalm

Von Finn Rütten
Ministerpräsident Söder in CSU-Parteizentrale

CSU fordert staatliche "Steuerbremse" zur Entlastung der Bürger

Bundesrat macht Weg für Entlastung von Familien frei

Bundesrat macht Weg für Entlastung von Familien frei

Bundestag beschließt Familienentlastungsgesetz

Bundestag macht Weg frei für Entlastung von Familien

Bundestag debattiert Steuerentlastung für Familien

Regierungspläne für höheres Kindergeld und Steuerentlastungen umstritten

Wohngebäude in Berlin

Wohngipfel bei Kanzlerin Merkel berät über Entlastung für Mieter

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD)

Koalition streitet über Entlastung bei Arbeitslosenbeitrag

Bundesregierung will Familien steuerlich entlasten

Große Koalition bringt Entlastungen für Familien auf den Weg

Bundesregierung will Familien steuerlich entlasten

Finanzminister Scholz verspricht Familien eine "spürbare" Entlastung

Jens Spahn

Kabinett bringt Entlastung gesetzlich Krankenversicherter auf den Weg

Jens Spahn

Bundeskabinett berät Gesetzentwurf zur Entlastung gesetzlich Versicherter

Bundestag berät über Entlastung von Kommunen

Gipfeltreffen ohne Ergebnis

Schwarz-Gelb vertagt Steuerentlastung

Steuerkonzept

SPD streicht Entlastung für sozial Schwächere

Medienberichte

Schäuble plant Entlastung für Unternehmen

Diskussion um Steuersenkungen

Schäuble plant offenbar Entlastung für Unternehmen

Warnung vor Steuersenkungen

Kommunen fordern höhere Entlastungen

Konzept wird vorgestellt

CSU verspricht Steuerzahlern Entlastung in Milliardenhöhe

Geringere Öko-Steuer für die Industrie

Merkel verspricht der Wirtschaft Entlastung

Umzug in kleine Wohnungen

Kommunen sollen Mietkosten von Hartz-IV-Empfängern sparen

FDP in Geberlaune

Länder fordern mehr von der Mehrwertsteuer