HOME

Adolf Hitler

Adolf Hitler mit einer Dohle auf der Schulter

Der ehemalige Kunststudent Adolf Hitler aus Braunau in Österreich führte Deutschland als Diktator in die größte und widerwärtigste Katastrophe seiner Geschichte - den Nationalsozialismus und das sogen...

mehr...

Podcast "Faking Hitler": Folge 2

Die miese Masche des Meisterfälschers – wie Konrad Kujau aus alten Helmen ein Vermögen zauberte

Gestatten: Konrad Kujau, von Beruf Meisterfälscher. Er verkauft stern-Reporter Gerd Heidemann Anfang der 1980er-Jahre 62 Tagebücher von Adolf Hitler - allesamt gefälscht. Der stern-Podcast "Faking Hitler" legt die Geschichte des Presseskandals neu dar. Folge 2: Wer ist er eigentlich dieser Konrad Kujau?

präsentiert von

Podcast "Faking Hitler": Folge 1

Die Entdeckung der Tagebücher

präsentiert von
Serie Holocaust

Wiederholung im Fernsehen

Ihr habt genug über den Holocaust gehört? Diese 40 Jahre alte Serie solltet ihr dennoch sehen

NEON Logo
Hitler-Haus in Braunau am Inn

Braunau am Inn

Streit um Hitler-Haus: Enteignete Besitzerin will 1,5 Millionen Euro Entschädigung

Eine Frau in grüner Lodentracht, Hut und Sonnenbrille geht einen Fußweg entlang

Großbritannien

Sie träumen von KZs und Nazi-Staat: Richter schickt Neonazi-Paar jahrelang in Haft

Die Polizei im Zwielicht (Symbolbild) - Rechtsradikale Polizisten in Frankfurt sorgen für einen Skandal

Skandal in Frankfurt

Im Zwielicht - der milde Umgang mit rechten Polizisten und warum sie mitunter im Dienst bleiben

Von Kerstin Herrnkind
Werder Bremen: Insider packt aus – Exklusiver Einblick in die Welt der Nazi-Hooligans
Reportage der Woche

Werder Bremen

Insider packt aus: Exklusiver Einblick in die Welt der Nazi-Hooligans

Von Martin Thiele
AfD-Abgeordnete Stefan Keuter und ein tanzender Adolf Hitler
stern exklusiv

Neue Recherchen

Video vom tanzenden Hitler – AfD-Mann verschickte Nazi-Bilder auch schon vor seiner Wahl in den Bundestag

WhatsApp ändert ab Mitte November die Backup-Einstellungen

"Wir verurteilen diesen Hass"

Wie Nazis eine neue Whatsapp-Funktion missbrauchen

Die Panzer müssen von Infanterie begleitet werden.

Zweiter Weltkrieg

Kampfpanzer T-34 – für ihn waren die deutschen Tanks eine leichte Beute

Von Gernot Kramper
Adolf Hitler - Schädel und Gebiss zweifelsfrei identifiziert

Ungewöhnlicher Einblick

Foto mit Hitler und jüdischem Mädchen für 10.000 Euro versteigert

Das Ende: In der Kraterlandschaft von Vauxaillon ergeben sich die deutschen Soldaten.

Ende des Ersten Weltkriegs

Wie die Rebellion von Matrosen und Soldaten den Untergang des Kaiserreiches besiegelte

Von Gernot Kramper
Stefan Keuter (AfD) spricht im Bundestag
Exklusiv

Bundestag

AfD-Abgeordneter verschickt per Whatsapp Hitlerbildchen und Hakenkreuzfotos

Anschlag aufs Word Trade Center am 11. September 2001

"Im Land der Verschwörungstheorien"

Von Merkel bis 9/11 – es gibt für alles eine Verschwörungstheorie. Aber wer glaubt daran?

Von Eugen Epp
Martin Sonneborn Björn Höcke

Frankfurter Buchmesse

Martin Sonneborn kommt als Hitler-Attentäter Stauffenberg zur Lesung von Björn Höcke

AfD-Chef Alexander Gauland: Historiker sehen Parallelen zwischen seinem "FAZ"-Gastbeitrag und Hitler-Rede

Gastbeitrag von AfD-Chef

"An Hitler angeschmiegt": Historiker sehen Parallelen zwischen Gauland und Führer-Rede

Romy Schneider und Daniel Biasini
Interview

Daniel Biasini

"Romy hätte ihrer Mutter niemals eine Liaison mit Hitler verziehen"

Von Carsten Heidböhmer
Wahlplakat von Hitler Alba

Wahlkampf in Peru

In diesem Dorf kämpfen Hitler und Lenin um das Amt des Bürgermeisters

Romy Schneider und ihre Mutter Magda Schneider

Daniel Biasini

Hatte Magda Schneider eine Affäre mit Hitler? Das sagt Romy Schneiders Ex-Mann

Elon Musk, der Bad-Boy einer ganzen Branche

Tesla-Chef

"Apple ist Teslas Friedhof" - wie Elon Musk sein Bad-Boy-Image pflegt

Baseballer J.D. Martinez sorgt nicht nur auf dem Spielfeld für Schlagzeilen

Geschmackloser Instagram-Post

Baseballstar verteidigt amerikanische Waffengesetze mit Hitler-Zitat

NEON Logo
Ein Mann mit Zylinder zwischen zwei jungen Frauen auf der Bühne

NS-Schauspieler Robert Dorsay

Der Mann, der wegen eines Witzes sterben musste

Stauffenberg Hitler

Operation Walküre

Claus von Stauffenberg: Wer war der Mann, der Hitler töten wollte? Die Geschichte einer Wandlung

Gerda Taro

Zur Person

Gerda Taro fotografierte die Schrecken des Krieges - bis ein Panzer sie überrollte

Der ehemalige Kunststudent Adolf Hitler aus Braunau in Österreich führte Deutschland als Diktator in die größte und widerwärtigste Katastrophe seiner Geschichte - den Nationalsozialismus und das sogenannte Dritte Reich. Vor seiner Ernennung zum Reichskanzler 1933 versuchte er 1923 die Weimarer Republik durch einen Putsch zu stürzen. In den Monaten nach seiner Ernennung zum Reichskanzler beseitigten Hitler und sein Regime durch verschiedene Gesetze, Notverordnungen, Organisations- und Parteiverbote die pluralistische Demokratie und den Rechtsstaat. Den Tod des Reichspräsidenten Hindenburg nahm Hitler zum Anlass, das Amt des Präsidenten mit dem des Kanzlers zu vereinen. Er regierte von da an als "Führer und Reichskanzler" des Deutschen Reiches.

Ab 1933 erfuhr Hitlers Politik wachsende Bestätigung bei der deutschen Bevölkerung und es entstand ein regelrechter Kult um seine Person und Ideologie, die geprägt war von Größenphantasien, Allmachtsvorstellungen und Vernichtungsgedanken. Diese waren von ihm in der Hetzschrift "Mein Kampf" verschriftlicht und zu einer Art Programm des Nationalsozialismus ausgearbeitet worden. 

Deutschland war unter Hitler verantwortlich für den Ausbruch des zweiten Weltkrieges, Gewalt, Terror und den größten systematisch geplanten und industriell durchgeführten Völkermord der Geschichte, den Holocaust.