HOME
Im November präsentierte Christina Ginter an der Seite ihres Mannes Matthias ihren Babybauch in der Öffentlichkeit

Matthias Ginter

"Der Bauch wächst, es läuft alles nach Plan"

Matthias Ginter und seine Frau Christina werden zum ersten Mal Eltern. In einem Interview hat der Gladbach-Star einige Details preisgegeben.

Leon Goretzka jubelt über das Tor zum 2:0

4:0 gegen Weißrussland

Auf zur Euro 2020! Deutsche Nationalelf bucht EM-Ticket

Bundestrainer Joachim Löw (l.) hatte Mats Hummels Anfang des Jahres ausgemustert
Analyse

Nationalmannschaft

Hummels zurückholen? Wie Süles Verletzung die Naivität von Joachim Löw entlarvt

Von Finn Rütten
Geburt einer neuen Nationalelf: Die deutschen Nationalspieler feiern den Siegtorschützen Nico Schulz

3:2-Sieg gegen Niederlande

Deutschland schlägt Holland: Ein Hoffenheimer schockt Oranje in der Schlussphase

Nationalmannschaft - Antonio Rüdiger und Niklas Süle

Neue Innenverteidigung gesucht

Nach Löws Ausbootung: Diese Kandidaten könnten auf Hummels und Boateng folgen

Von Dieter Hoß
Bayerns Rafinha liegt nach einem Foul von Leverkusens Bellarabi (nicht im Bild) am Boden

stern-Check

Warum wir in der Bundesliga ernsthaft über brasilianische Verhältnisse nachdenken sollten

Von Finn Rütten
Joachim Löw beim Länderspiel der DFB-Elf gegen Peru mit Timo Werner
Analyse

2:1-Erfolg in Sinsheim

Die Nationalmannschaft nach Peru: Neue Intensität und ein paar alte Probleme

Von Mathias Schneider
Testspiel Deutschland Peru

Testspiel in Sinsheim

Debütant Schulz rettet DFB-Auftritt gegen Peru - spätes 2:1-Siegtor

Die deutschen Nationalspieler klatschen sich nach dem torlosen Unentschieden glücklich ab

0:0 gegen Frankreich

Die Nationalelf ist vorerst runter von der Intensivstation - mehr nicht

Von Mathias Schneider

Christina Raphaella Ginter

Christina Ginter ist die schönste Spielerfrau

Vor der WM in Russland

"Für immer": Gladbach-Profi Matthias Ginter hat geheiratet

Gladbach schlägt den FC Bayern mit 2:1 - Ginter mit Siegtor

Bundesliga

Gladbach schlägt FC Bayern bei Heynckes-Rückkehr in alte Heimat - Irres 4:4 von Schalke beim BVB

Joshua Kimmich

Testspiel in Kopenhagen

Kimmich rettet deutsche B-Elf gegen Dänemark

Sokratis von Dortmund und Maximilian Philipp von Freiburg kämpfen um den Ball

Fußball Bundesliga

BVB-Fans singen schonmal Meisterlieder nach 3:1 gegen Freiburg

Leon Goretzka setzt sich im Duell gegen den Mexikaner Erick Gutierrez durch

Remis gegen Mexiko

DFB-Elf zeigt hervorragende Moral beim Olympia-Auftakt

Justin Bieber

Nach Basketballspiel

Justin Bieber prügelt sich auf der Straße

Mario Gomez und Lukas Podolski im Trikot der deutschen Nationalmannschaft

Wenn es nach Panini geht...

Deutschland fährt mit Poldi und ohne Gomez zur EM

BVB-Coach Thomas Tuchel

Bester Zweiter aller Zeiten

Das macht den Tuchelschen BVB so stark

Von Finn Rütten
BVB-Profi Matthias Ginter im Nationaltrikot

Neuerdings Rechtsverteidiger

Darum ist Matthias Ginter der größte Hoffnungsträger für die EM

Pierre-Emerick Aubameyang hat auf einem Hemd unter seinem Trikot ein Batman-Logo

Fußball-Bundesliga

BVB rasiert Schalke in rassigem Revierderby

Die deutsche Nationalelf feiert ihren 2:1 Sieg gegen Georgien

Deutschland gegen Georgien

Im Energiesparmodus ins Ziel - warum es bei der EM dennoch besser wird

Von Mathias Schneider
Henrikh Mkhitaryan (l) und Shinji Kagawa vom BVB freuen sich über das 2:0 gegen Leverkusen

Bester Saisonstart

Elf Siege, elf aufgedrehte Stars - darum ist der BVB unter Tuchel so stark

Freude über das 1:0: Torschütze Kevin Volland und seine Mitspieler

U21-Europameisterschaft

Volland bringt Deutschland auf Halbfinal-Kurs

Champions League

Dortmund holt sich Gruppensieg - Leverkusen Zweiter

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.