HOME
Zentrale der Deutschen Bahn in Berlin

Eisenbahn-Gewerkschaft fordert neue Prioritäten in Verkehrspolitik

Hunderte Bahn-Beschäftigte haben in Berlin für mehr Geld für die Schiene demonstriert.

ICE bei Arnstadt

EVG macht Bund für enormen Investitionsstau bei der Bahn verantwortlich

Bahnchef Rüdiger Grube will "die Lage befrieden"

+++ Bahnstreik-Ticker +++

Bahnchef Grube will Vorschlag zur "Befriedung" machen

Bereits im September haben Mitglieder der Gewerkschaft EVG für eine Lohnerhöhung um sechs Prozent demonstriert

Erfolglose Tarifverhandlungen

Bahngewerkschaft EVG droht mit Streiks vor Weihnachten

Verwaiste Bahnsteige - ein bekanntes Bild im Tarifkonflikt

Tarifkonflikt bei Deutscher Bahn

Gespräch zwischen GDL und EVG gescheitert - nun drohen neue Streiks

Die EVG fordert sechs Prozent mehr Geld, mindestens jedoch 150 Euro pro Monat

Bahn-Gewerkschaft EVG

Jetzt drohen die Zugbegleiter mit Streiks

Die Bahn hofft auf eine schnelle Rückkehr zum normalen Betrieb

Bahnstreik

Experte beziffert Kosten der GDL-Forderungen auf 42 Millionen

Mainzer Zugchaos

Grube will Hunderte neue Fahrdienstleiter einstellen

Rüdiger Grube vor Ort

Bahnchef besucht Mainzer Problem-Stellwerk

Chaos in Mainz

Bahn wird zum Spielball im Wahlkampf

Bundesamt leitet Verfahren ein

Bahn-Vorstand ist Mainzer Chaos "peinlich"

Tagung des Aufsichtsrats

Schicksalsstunde für Stuttgart 21

Bahn-Aufsichtsrat

Chancen für Stuttgart 21 liegen bei 50 Prozent

Urabstimmung

Lokführer stimmen für unbefristeten Streik

Lokführer treten in Ausstand

Rätselraten um Schauplatz der Warnstreiks

Warnstreiks im regionalen Bahnverkehr

Die Bahn kommt - vielleicht

Stockende Tarifverhandlungen

Gewerkschaften wollen Bahnverkehr lahmlegen

Bahn-Tarifverhandlungen

Bahn-Streik soll zwei Stunden dauern

Stockende Tarifverhandlungen

Bahnfahrer müssen sich auf Warnstreiks einstellen

Bahngewerkschaft plant Warnstreik

Im Nahverkehr drohen Zugausfälle

Tarifverhandlungen

Bahn hat kein Verständnis für Streik-Aufruf

Deutsche Bahn

Grubes Kampf gegen das System Mehdorn

Neuer Bahnchef

Gewerkschaften wollen Grube mittragen

Transnet zum Rücktritt von Mehdorn

"Aufklärung muss weitergehen"