HOME
Lutz und Scheuer

Trotz aller Bahn-Probleme

Scheuer steht klar zu Bahnchef Lutz

Berlin - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich trotz aller Probleme bei der Deutschen Bahn klar zu Konzernchef Richard Lutz bekannt. «Der Vorstandschef der Bahn macht einen guten Job. Über Richard Lutz gibt es keine Diskussionen», sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Verkehr

Wie die Bahn ihre Züge repariert – und wieso trotzdem nicht immer alles funktioniert

Von Jan Boris Wintzenburg
Einschränkungen im Bahnverkehr nach Unwetter

Unwetter

Nach Sturmtief "Nadine" kommt der Bahnverkehr erst langsam in Schwung

Ein Ausschnitt aus dem Browser-Spiel "Der Bahnsimulator"

Browserspiel Bahn-Simulator

"Ego-Shooter" im ICE: Hier kannst du endlich deinen ganzen Bahn-Frust rauslassen

NEON Logo
Eine Hamburger U-Bahn fährt am Hafen entlang

Geschwindigkeits-Check

Hamburg hat die schnellste U-Bahn Deutschlands

Warum es ein Wunder ist, dass die neue Turbo-Strecke der Deutschen Bahn fertig wurde
stern-Reportage

Berlin-München in vier Stunden

Warum es ein Wunder ist, dass die neue Turbo-Strecke der Deutschen Bahn fertig wurde

Von Jan Boris Wintzenburg
Ein Sonderzug der Deutschen Bahn am Bahnhof in München (Symbolbild)

Deutsche Bahn

Zug kommt zwei Stunden zu spät: Panne bei Eröffnung der neuen Turbo-Strecke

Wie ein Asylbewerber mit seiner Aktion den Bahnverkehr lahmgelegt hat

Rund 250 Züge betroffen

Protestaktion von abgelehntem Asylbewerber legt Bahnverkehr lahm

U-Bahn New York

Ärger im Nahverkehr

Verspätungen und kaputte Züge: Willkommen in der New Yorker U-Bahn

ICE Zug

Twitter-Account

So witzig sind Bahn-Ansagen - manchmal

Eine Studie der Londoner Verkehrsgesellschaft liefert überraschende Erkenntnisse.

Studie in Londoner Metro

Laufen oder stehen? So kommen Sie auf Rolltreppen am schnellsten voran

Berliner Bahn: neue Gewalttaten erschüttern

Geschubst, getreten, angezündet

Gewalt in Berliner Bahnen: Die Spirale dreht sich weiter

Kids on Tour

Wenn Kinder allein Bahn fahren: Pendeln zwischen Mama und Papa

ICE-Züge von vorn
Wissenstest

25 Jahre Intercity-Express

Sind Sie ein ICE-Experte?

Eine U-Bahn fährt in Hamburg in den Bahnhof Hoheluftbrücke ein

Krankhafte Störung

Sohn vor U-Bahn gestoßen - Mutter muss in die Psychiatrie

Zugbegleiter steckt den Kopf durch die Tür eines Zuges der Deutschen Bahn

Tiefrote Zahlen vorgestellt

Darum fährt die Bahn einen Milliardenverlust ein

Eine alte Frau kümmerte sich in einer U-Bahn in Kanada um einen geistig verwirrten Mann

Vorfall in Kanada

Mann rastet in Zug aus - nur diese Frau hat keine Angst

Angriff in U-Bahn in Berlin: Blumen und Kerzen erinnern an die tote Amanda

U-Bahn-Angriff in Berlin

Diese SMS schrieb das Opfer zwei Minuten vor seinem Tod

Frontpartie des neuen Intercity

Doppelstock-IC der Deutschen Bahn

Fahrgästen wird in den neuen Zügen übel

Zug rammt LKW

Bahnübergang in Tschechien

Dieser LKW hätte die rote Ampel besser nicht missachtet

Ein Kontrolleur überprüft die Fahrkarte eines Bahnreisenden

Ministertreffen

Mehr Zugkontrollen sollen vor Terror schützen

Ein Schild mit einem Symbol für "Nicht betreten" vor Gleisanlagen der Deutschen Bahn

Feuerwehr warnt vor Gleisanlagen

"Ihr seid keine coolen Socken, sondern Toast!"

In den Türrahmen einer Hamburger S-Bahn ist eine weiße Mauer gebaut

Youtube-Video aufgetaucht

So mauerten Täter die Tür der Hamburger S-Bahn zu

Aufsteller mit den Logos der Deutsche Bahn AG und der Gewerkschaft der Lokführer

Schlichtung erfolgreich

Bahn-Tarifstreit nach einem Jahr beendet

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.