HOME

Überraschender Abgang

GM-Chef Henderson erklärt Rücktritt

Nach nicht einmal einem Jahr tritt Fritz Henderson als Chef des krisengeschüttelten US-Autobauers General Motors zurück. Die Opel-Mutter wird nun zunächst von einem Interimschef geführt.

Trotz Insolvenz

GM zahlt Ex-Chef Wagoner elf Millionen Rente

GM und Chrysler

Fahrerwechsel in Detroit

General Motors

Geschasster GM-Chef erhält 20 Millionen Dollar

Barack Obama

"Kein Interesse, GM zu führen"

Wechsel an GM-Spitze

Opel-Betriebsrat hofft auf Henderson

GM und Chrysler

Obama setzt Autobauern Galgenfrist

Guttenberg-Treffen mit GM

Opel darf auf Staatshilfe hoffen

Opelaner über GM

"Die haben uns schon oft beschissen"

General-Motors-Krise

Opel-Mitarbeiter dürfen hoffen

GM und seine Tochter

Die Wege aus der Opel-Krise

GM-Krise

Merkel fordert Konzept von Opel

GM-Sanierung

Opel geht in ungewisse Zukunft

Detroit Motor Show

Jubelnd in den Untergang

Autokrise

GM braucht noch mehr Staatsgeld

US-Autoindustrie

Chrysler und General Motors zu Fusion bereit

Expertenanhörung

Bis zu 125 Milliarden Dollar für US-Autobauer

Wirtschaftskrise

General Motors stolpert in die Lehman-Falle

Krise

US-Autobauer betteln um Milliardenkredit

General Motors

English Version: Interview Rick Wagoner

General Motors

Jubiläums-Fragen an Rick Wagoner

Autohersteller

Sparrunde bei GM - Opel verschont

NAIAS 2008

Der Gigant bewegt sich doch

CES-Trend

Das Auto als mobiles Wohnzimmer