A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

George W. Bush

Lifestyle
Lifestyle
Letterman verabschiedet sich mit präsidentieller Hilfe

Die Legende ist Geschichte: Mit präsidentieller Hilfe hat David Letterman (68) nach 33 Jahren Abschied von seiner täglichen Fernsehshow genommen.

Nachrichten-Ticker
Jeb Bush verteidigt US-Invasion im Irak 2003

Der als Präsidentschaftsfavorit der US-Republikaner gehandelte Ex-Gouverneur Jeb Bush hat die US-Invasion im Irak 2003 verteidigt.

Politik
Politik
Report: Putin zelebriert Siegeskult und Stärke

Soldaten, Panzer und Kampfjets - die Atommacht Russland führt mit der größten Waffenschau ihrer Geschichte der Welt ihre Stärke vor Augen.

Nachrichten-Ticker
Ex-Hewlett-Packard-Chefin will US-Präsidentin werden

Eine frühere Chefin des Technologiekonzerns Hewlett-Packard und ein afroamerikanischer Neurochirurg machen den etablierten US-Republikanern im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur 2016 Konkurrenz: Ben Carson und Carly Fiorina haben ihre Ansprüche auf das höchste Staatsamt der Vereinigten Staaten angemeldet, auch wenn sie bislang noch nie ein politisches Mandat innehatten.

Nachrichten-Ticker
Ex-Hewlett-Packard-Chefin will US-Präsidentin werden

Als erste Frau hat sich die frühere Chefin des Technologiekonzerns Hewlett-Packard, Carly Fiorina, um die Präsidentschaftskandidatur 2016 der US-Republikaner beworben.

Tea-Party-Liebling
Tea-Party-Liebling
Neurochirurg Ben Carson will US-Präsident werden

Weltberühmt wurde er mit der Trennung siamesischer Zwillinge, nun will Ben Carson US-Präsident werden. Viele Menschen hätten ihn zu dem Schritt ermutigt, sagt der politische Neuling.

Politik
Politik
Sozialistischer Senator Sanders will US-Präsident werden

Der parteilose Senator Bernie Sanders aus dem US-Staat Vermont steigt in den Kampf um das Präsidentenamt ein. "Wir sind in diesem Rennen, um zu gewinnen", sagte er bei der Verkündung seiner Kandidatur vor dem Kapitol in Washington.

Nachrichten-Ticker
Clinton-Stiftung räumt Fehler bei Finanzberichten ein

Fehler der Clinton-Stiftung bei der Offenlegung ihrer Finanzen könnten die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton weiter unter Druck setzen.

Nachrichten-Ticker
US-Republikaner Rubio erklärt Präsidentschaftsbewerbung

Mit dem Ruf nach einem Generationswechsel im Weißen Haus hat der republikanische Senator Marco Rubio seine Präsidentschaftsbewerbung erklärt.

Nachrichten-Ticker
Republikaner Rubio erklärt Präsidentschaftsbewerbung

Mit dem Ruf nach einem Generationswechsel im Weißen Haus hat der republikanische Senator Marco Rubio seine Präsidentschaftsbewerbung erklärt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
George W. Bush auf Wikipedia

George Walker Bush Datei:Loudspeaker. svg [ˈdʒɔɹdʒ ˈwɔːkɚ bʊʃ], meist abgekürzt George W. Bush, ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten. Nach Unternehmertätigkeit in der Ölindustrie wurde Bush zweimal zum Gouverneur von Texas gewählt (1994 und 1998). Bei den Präsidentschaftswahlen im Jahr 2000 gewann Bush gegen den Demokraten und amtierenden Vizepräsidenten Al Gore und wurde bei den Wahlen im Jahr 2004...

mehr auf wikipedia.org