A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

George W. Bush

Kampf gegen den IS
Kampf gegen den IS
Kriegspräsident Obama und seine fünf größten Probleme

Barack Obama hat zugegeben, dass er die IS-Terrormiliz eklatant unterschätzt hat. Auch deshalb sind die USA wieder in einen Militäreinsatz verstrickt - droht jetzt ein teurer Krieg?

Cameron entschuldigt sich
Cameron entschuldigt sich
Premier nimmt Äußerung "schnurrende Queen" zurück

I'm so sorry! Der britische Premier hatte nach dem Schotten-Referendum gesagt, die Queen habe gar nicht mehr aufgehört, zu "schnurren" - mit seinem Patzer ist er aber in bester Gesellschaft.

U2-Sänger Bono
U2-Sänger Bono
Die Gutmensch-Maschine

Wenn irgendwo auf der Welt die Mächtigen konferieren, ist er nicht weit: Popsänger Bono von U2 sieht sich als "Stimme der Ärmsten". Doch die Nähe zu den Eliten nutzt vor allem ihm selbst.

Ungewöhnliche Hausaufgabe
Ungewöhnliche Hausaufgabe
Schüler sollen Hitler und George W. Bush vergleichen

Eine eigenartige Aufgabe: Ein Lehrer hat seine Schüler in der US-Hauptstadt dazu aufgefordert, Adolf Hitler und George W. Bush zu vergleichen. Die Aktion hat Diskussionen ausgelöst.

Nachrichten-Ticker
CIA: Bis zu 31.500 IS-Kämpfer im Irak und Syrien

Der US-Auslandsgeheimdienst CIA schätzt die Zahl der Dschihadisten im Irak und Syrien auf "20.

Nachrichten-Ticker
CIA: Bis zu 31.500 IS-Kämpfern im Irak und Syrien

Der US-Auslandsgeheimdienst CIA schätzt die Zahl der Dschihadisten im Irak und Syrien auf "20.

Nachrichten-Ticker
CIA: Bis zu 31.500 IS-Kämpfern im Irak und Syrien

Der US-Auslandsgeheimdienst CIA schätzt die Zahl der Dschihadisten im Irak und Syrien auf "20.

Nachrichten-Ticker
CIA: Bis zu 31.500 IS-Kämpfern im Irak und Syrien aus

Der US-Auslandsgeheimdienst CIA schätzt die Zahl der Dschihadisten im Irak und Syrien auf "20.

Politik
Politik
USA weiten Bündnis gegen IS aus

Im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat formiert sich eine immer größere Allianz mit den USA. Zehn arabische Länder wollen sich an dem von Washington geschmiedeten Bündnis mit Europa beteiligen.

Luftschläge gegen IS
Luftschläge gegen IS
Libyen sollte Obama eine Warnung sein

Die USA werden in den syrischen Bürgerkrieg eingreifen, mit Luftangriffen soll der Islamische Staat "zersetzt und vernichtet" werden, sagt Barack Obama. Die Ansage gilt nicht nur den Terroristen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
George W. Bush auf Wikipedia

George Walker Bush Datei:Loudspeaker. svg [ˈdʒɔɹdʒ ˈwɔːkɚ bʊʃ], meist abgekürzt George W. Bush, ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten. Nach Unternehmertätigkeit in der Ölindustrie wurde Bush zweimal zum Gouverneur von Texas gewählt (1994 und 1998). Bei den Präsidentschaftswahlen im Jahr 2000 gewann Bush gegen den Demokraten und amtierenden Vizepräsidenten Al Gore und wurde bei den Wahlen im Jahr 2004...

mehr auf wikipedia.org