A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Monica Lewinsky

US-Präsidentschaftswahl 2016
US-Präsidentschaftswahl 2016
Ihre Ehe, ihre Krisen, ihre Ziele - das ist Hillary Clinton

Sie machte ihren Mann Bill zum Präsidenten, war Senatorin und diente unter Barack Obama - nun greift sie zum zweiten Mal nach dem höchsten Amt in den USA: Hillary Clinton. Wer ist die Frau?

Politik
Politik
Hillary Clinton: Eiserne Lady mit Kampfgeist

Eisenharter Ehrgeiz, ein bisweilen verbissener Arbeitseifer und ein wenig Arroganz: Hillary Rodham Clinton gilt als eine der "härtesten" Frauen in der amerikanischen Spitzenpolitik.

US-Präsidentschaftswahl 2016
US-Präsidentschaftswahl 2016
Hillary Clinton will Sonntag Kandidatur bekanntgeben

Monatelang wurde gemutmaßt, nun ist es wohl offiziell: Hillary Clinton bewirbt um das Amt der US-Präsidentin. 2008 war die Demokratin in den Vorwahlen an Parteikollegen Barack Obama gescheitert.

US-Präsidentschaftswahl 2016
US-Präsidentschaftswahl 2016
Hillary Clinton nimmt zweiten Anlauf aufs Weiße Haus

US-Politik-Experten sind sicher: Es ist nur noch eine Frage von Tagen, bis Hillary Clinton den Startknopf für ihre Wahlkampfmaschine drückt. Warum hat sie sich so lange bitten lassen?

Monica Lewinsky über Cyber-Mobbing
Monica Lewinsky über Cyber-Mobbing
"Ich wurde als Hure abgestempelt"

Durch ihre Affäre mit Bill Clinton stand Monica Lewinsky lange am öffentlichen Pranger. Inzwischen hat sie die Kraft gefunden, über die Vergangenheit zu sprechen - und will anderen nun Mut machen.

Bill Clinton-Portrait
Bill Clinton-Portrait
Schattenwurf ist eine Anspielung auf Monica Lewinsky

Nelson Shanks hat ein Portrait von Bill Clinton gemalt - samt Schattenwurf, der nicht vom Portraitierten stammt. Jetzt verrät der Künstler: Der Schatten ist eine Anspielung auf eine Frau.

Unglaublich schlechtes
Unglaublich schlechtes "Tussaud's"-Museum
Sind das Promis?

Der britische Moderator Jonathan Ross besuchte ein Wachsfigurenkabinett in Kanada - und kam aus dem Lachen nicht mehr heraus. Hätten Sie diese Promis erkannt?

Monica Lewinsky über Internet-Mobbing
Monica Lewinsky über Internet-Mobbing
"Ich war der Patient Null"

Per Twitter und mit einer emotionalen Rede meldet sich Monica Lewinsky zurück in der Öffentlichkeit. Die berühmteste Praktikantin der Welt hat einen neuen Plan für ihr Leben.

Nachrichten-Ticker
US-Republikaner wollen Obama vor Gericht sehen

Gut drei Monate vor der Kongresswahl in den USA starten die Republikaner einen Frontalangriff auf Präsident Barack Obama: Mit ihrer Mehrheit im Repräsentantenhaus verabschiedeten sie eine Resolution, die eine Klage gegen Obama ermöglicht.

Hillary Clinton bei
Hillary Clinton bei "Günther Jauch"
Plaudern über den gerechten Tod

Hillary Clinton war da: Bei Günther Jauch darf sie Edward Snowden verurteilen und sich zu CIA-Abhöraktionen ganz ahnungslos geben. Die Frage nach der Lewinsky-Affäre ließ Clinton an sich abprallen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Monica Lewinsky auf Wikipedia

Monica Samille Lewinsky ist eine Amerikanerin russisch-jüdischer Herkunft. Sie arbeitete Mitte der 1990er-Jahre als Praktikantin im Weißen Haus sowie im Pentagon in Washington und erreichte durch die als Lewinsky-Affäre bekannten Ereignisse um eine sexuelle Beziehung zum damaligen Präsidenten Bill Clinton weltweite Bekanntheit. Später wurde Lewinsky selbständige Geschäftsfrau im E-Commerce. Unter dem Label The Real Monica Inc. vertreibt sie saisonweise Handtaschen im Internet, die sie selbst ...

mehr auf wikipedia.org