HOME

Denzel Washington

Austin Butler bei einem Auftritt in New York

Austin Butler

Das ist der Schauspieler, der zu Elvis wird

Schauspieler Austin Butler wird Elvis Presley in einem Biopic verkörpern. Das muss man über den Shooting-Star aus Kalifornien wissen.

Denzel Washington ist seit über 35 Jahren mit seiner Frau Pauletta verheiratet

Denzel Washington

Spruch des Tages

"Top Chef Germany": Juror Eckart Witzigmann (l.) und Moderator Daniel Boschmann im Koch-Studio

TV-Tipps

TV-Tipps am Mittwoch

Diese drei Herren dürften ganz oben auf der Favoritenliste bei den Oscars 2019 stehen

Oscars 2019

Droht wieder eine Rassismus-Debatte?

"Sieben Stunden": Hanna Rautenberg (Bibiana Beglau) hat eine Panikattacke vor der Tiefgarage

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

John David Washington spielt die Hauptrolle in "BlacKkKlansman"

BlacKkKlansman

Steht der Oscar-Favorit 2019 schon fest?

Denzel Washington

Gewinner des Tages

Roman J. Israel Esq

One-Man-Show ohne große Höhepunkte

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

Vorschau

TV-Tipps am Montag

Sam Rockwell, Frances McDormand, Allison Janney und Gary Oldman bei den Oscars (v.l.n.r.)

Hauptdarsteller-Favoriten

Frances McDormand und Gary Oldman überzeugen Oscar-Jury

Mahershala Ali

Oscars 2017

"Moonlight"-Stars posieren für Calvin Klein

Viola Davis

Oscar-Verleihung

Viola Davis könnte Trump das Fürchten lehren

Donald Trump ist bei den meisten Künstlern unbeliebt

Donald sucht den Superstar

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Denzel Washington

15 Fakten über Denzel Washington

Der Oscargewinner wollte Prediger werden

Von Bernd Teichmann
Finden Sie den Fehler: Micky Beisenherz mit Hollywoods Elite beim Selfie knipsen

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Das weiße Gold - Oscar, Leo und die alten Männer

Schauspieler Ryan Gosling wurde mit Filmen wie "Drive" und "Blue Valentine" bekannt

Regiedebüt "Lost River" von Ryan Gosling

Stilvoll geht die Welt zugrunde

Leonardo DiCaprio bekam für seine Darstellung in "The Wolf of Wall Street" 25 Millionen Dollar Gage

Leonardo DiCaprio und Kollegen

Diese Stars bekommen 20 Millionen Dollar Gage pro Film

Was von den Oscars 2015 bleibt

Die Academy macht auf Merkel, die Sieger auf Revolution

Von Jens Maier

Was von den Oscars 2015 bleibt

Die Academy macht auf Merkel, die Sieger auf Revolution

Von Jens Maier

Kinocharts

Mitten ins schwarze Loch

Von Sophie Albers Ben Chamo
Toni Garrn freut sich schon auf "Wetten,dass ..?" am Samstag.

Toni Garrn zur US-Kritik an "Wetten,dass ..?"

"Die sollen sich mal ein bisschen entspannen!"

Von Sarah Stendel

Kinocharts

Megan Fox verirrt sich im Labyrinth

Von Sophie Albers Ben Chamo

Kinocharts

Megan Fox bleibt noch ein bisschen länger

Von Sophie Albers Ben Chamo
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(