HOME
Donald Trump wird offenbar immer wieder Teil von Memos. Warum?

Die Macht des Memos

Notizen aus der Not: Will sich Trumps Umfeld vor ihm absichern?

Der ehemalige FBI-Chef James Comey ist wohl nur einer von vielen, der Begegnungen mit Donald Trump für die Nachwelt festhalten wollte. Warum das Handeln des US-Präsidenten offenbar immer wieder Teil von sogenannten Memos wird, könnte einen Grund haben: Absicherung.

Schwiegersohn und Trump-Berater Kushner

Trump soll Kushner gegen Rat der Experten Zugang zu Geheiminfos beschafft haben

Emotionaler Sieg: Sarah Lombardi mit ihrem "Dancing on Ice"-Pokal

Sarah Lombardi

Starke Perfomance auf dem Eis

Eislauf-Star Annette Dytrt zieht im "Playboy" blank

Annette Dytrt

Covergirl der neuen "Playboy"-Ausgabe

Evelyn Burdecki hat keine Lust, sich für den "Playboy" auszuziehen

Dschungelcamp

Keine Dschungel-Dame im "Playboy"?

Acht Promis wagen heute den Schritt aufs Eis

Dancing on Ice

So sehr freuen sich die Stars auf die Show

Mick Mulvaney wird Interims-Stabschef im Weißen Haus

Trump nominiert Haushaltsdirektor Mulvaney als Interims-Stabschef

Jared Kushner

Berichte: Trump könnte Schwiegersohn Kushner zu Stabschef machen

Harte Zeiten für Donald Trump: Der Druck auf den US-Präsidenten hat deutlich zugenommen

Weißes Haus

Unruhiger Advent: Donald Trump steckt mitten im Schlamassel

Donald Trump und sein Personal: schon wieder ein neuer Stabschef gesucht

Personalchaos im Weißen Haus

Trump feuert (wieder) seinen wichtigsten Mann - und ein Nachfolge-Kandidat will nicht

Nick Ayers

Nick Ayers wird nicht Trumps neuer Stabschef

Trump wechselt erneut Stabschef im Weißen Haus aus

Trump kündigt Abgang von Stabschef Kelly an

US-Präsident Donald Trump im Oval Office

Weißes Haus

Neun Stunden freie Zeit: Wie Trumps strukturlose Arbeitstage seine Präsidentschaft prägen

US-Vizejustizminister Rod Rosenstein

Rosenstein soll sich persönlich bei Trump zu mutmaßlichen Absetzungsplänen äußern

Donald Trump und Stabschef John Kelly

Cohn, Kelly, Mattis

So schwachbrüstig dementieren Trumps Mitarbeiter die Woodward-Enthüllungen

Von Niels Kruse
Mike Pence bestreitet, am Beitrag in der "New York Times" beteiligt zu sein

Anonymer Gastautor

Die Jagd nach der "NYT"-Quelle: Ist Mike Pence der Maulwurf im Weißen Haus?

Von Sebastian Ostendorf

"Angst - Trump im Weißen Haus"

Neues Trump-Enthüllungsbuch - die zwölf bizarrsten Episoden

Von Niels Kruse
Es gibt neue Enthüllungen über Donald Trump

Donald Trump

Bob Woodward beschreibt Chaos im Weißen Haus

Donald Trump

Buch von Pulitzer-Preisträger

Trump, der ahnungslose Regierungschef, den seine Mitarbeiter nicht für voll nehmen

Bob Woodward (l.) und US-Präsident Trump

Neues Enthüllungsbuch beschreibt "Nervenzusammenbruch" im Weißen Haus

Internationale Pressestimmen zu den Strafzöllen der USA

Kehrtwende des Präsidenten

Trump knickt ein: Nun würdigt er John McCain "trotz politischer Differenzen"

John McCain und Donald Trump

Präsident vs. Kriegsheld

Donald Trump lehnt Würdigung für verstorbenen John McCain ab - das ist keine Überraschung

Omarosa

Ex-Trump-Mitarbeiterin

America's most hated: Alle hassen Omarosa

Von Niels Kruse

Das könnte sie auch interessieren