HOME
Riesige Tarantel erbeutet Opossum

Nichts für schwache Nerven

Riesige Vogelspinne erlegt Opossum – und überrascht damit sogar Forscher

stern-Reportage

Im Regenwald Ecuadors

Wie sich Ureinwohner mit Giftpfeilen und Macheten gegen die Ausbeutung durch Konzerne wehren

Von Jan Christoph Wiechmann
Ecuador: die Shuar Arutam kämpfen um den Amazonas-Regenwald

stern-Reportage

Giftpfeile gegen eine Großmacht – ein indigenes Volk in Südamerika legt sich mit China an

Dorfbewohner genießen ein morgendliches Bad am Awá-Posten. Die Köhlerschildkröten und die Waldschildkröten, mit denen sie hier noch spielen, werden sie irgendwann wahrscheinlich essen.

Die letzten Völker des Amazonas

Bedrohte Ureinwohner in Brasilien: Lasst sie in Frieden!

In Ecuador traf von Wilmsdorff einen Schamanen und Heiler, der zum Suchtentzug "Ayahuasca" einsetzt, eine stark wirkende halluzinogene Droge

"Das Jenke-Experiment" bei RTL

Endlich weg von der Kippe: Wie Jenke von Wilmsdorff sich das Rauchen abgewöhnen will

Plitvicer Seen

Willkommen im schönsten Nationalpark Europas

Die neue Wespenart besitzt einen besonders langen Stachel von etwa vier Millimetern Länge

Amazonasgebiet

Vier Millimeter Stachel, zehn Millimeter Körper: Neue Riesenstachel-Wespe entdeckt

Eine Luftaufnahme des Serranía-de-Chiribiquete-Nationalpark in Kolumbien

Haus des Jaguars

Kolumbien gründet riesigen Nationalpark - und reicht die Schlüssel den Indigenen

The Shape of Water
Hörbuch-Kritik

"The Shape of Water"

Das taugt der Oscar-Gewinner als Hörbuch

Sally Hawkins

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Sally Hawkins wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Thiago Castanho

Thiago Castanho

Der Amazonas-Koch oder der gefragteste Koch Brasiliens

Die Britin Emma K. wollte den Amazonas abpaddeln. Von diesem Abenteuer kehrte sie nicht wieder zurück

Brasilien

"Ich werde umgebracht": Emma K. suchte bei einer Kajak-Tour Freiheit. Sie fand den Tod.

Im Amazonasgebiet in Brasilien leben noch viele "unkontaktierte Völker" (Foto von 2011)

Im Amazonas-Dschungel

Schlimmer Verdacht: Goldsucher massakrieren brasilianische Ureinwohner und prahlen mit Tat

Von Johanna Tyrell
Einsatzkräfte blockieren den Zugang zum Gefängnis in Puerto Ayacucho, im Amazonasgebiet Venezuelas.

Venezuela

Mindestens 35 tote Häftlinge nach Aufstand im Gefängnis

US-Präsident Donald Trump setzt in der Russland-Affäre auf einen Privatanwalt.
+++ Ticker +++

News des Tages

Russland-Affäre: Trump nimmt sich einen Privatanwalt

Amazonasfrucht Açaí

Ultimatives Wundermittel

Açaí - eine Superfrucht rettet den Regenwald

NEON Logo

"100 Tage Amazonien"

Mit Machete und Kamera zu den letzten Hütern des Waldes

Bolivianische Ureinwohner des Tsimane-Stammes haben gesunde Herzen

Gesundes Herz

Diese Ureinwohner haben die weltweit geschmeidigsten Gefäße – das essen sie

Donald Trump und Jared Kushner
+++ Ticker +++

News des Tages

Donald Trump macht seinen Schwiegersohn zum Chefberater

Bei einer Gefängnisrevolte in Brasilien sind mehr als 50 Häftlinge getötet worden

Revolte

Mindestens 60 Tote bei Gefängnisaufstand in Brasilien

Vorlesegeschichte

Ella und die tränentrinkenden Schmetterlinge

Nido Logo

Kleine Kreuzfahrtschiffe

Hier bekommen Sie Klasse statt Masse

Von Till Bartels
Der Amarok schlägt sich wacker

Quer durch die Kalahari Wüste

Unterwegs in der Todeszone

Arapaimas gelten mit über zwei Metern Länge als größte Süßwasserfische der Welt.

Verborgen im Urwald

Das Flussmonster aus dem Amazonas