HOME
In vielen Ländern wird mittlerweile das Wetter manipuliert.

Wolkenimpfung

Regen auf Knopfdruck: Wie der Mensch das Wetter manipuliert

Im Kampf gegen Dürre und Hagel gehen viele Länder ungewöhnliche Wege: Sie beschießen Wolken mit Silberiodid, um künstlichen Regen zu verursachen. Die Folgen sind aber unüberschaubar.

Von Christoph Fröhlich
Die Schäden durch Sturm  waren 2018 überdurschnittlich

Versicherer müssen 2018 mehr für Sturmschäden zahlen

Blitz schlagen an der Küste Großbritanniens bei South Shields ein: Lokal kann es im Verlauf des Samstags auch in Deutschland zur kräftigen Gewittern kommen.

Wettervorhersage

Starkregen, Hagel und Sturmböen - wie das Gewitter über Deutschland ziehen soll

Die zerstörte Frontpartie des Airbus A319 nach der Landung in El Paso, Texas

Crew brach Reiseflug ab

Airbus muss notlanden - wegen dieser deformierten Flugzeugnase

Blitze entladen sich während eines Gewitters hinter der Stadt Bad Homburg in Hessen

Aktuelle Unwetter

So haben die Wetterkapriolen Deutschland im Griff

stern TV Logo
Hitzewelle und schwere Gewitter: Das Wetter in Deutschland am 29. Mai 2018

Wetter in Deutschland

Hitzewelle und schwere Gewitter: Hier braut sich was zusammen

Dunkle Gewitterwolken Vatertag

Sturm, Hagel, Gewitter

Vatertag fällt vielerorts ins Wasser

Unwetter Aachen

Unwetter

Heftiges Sommergewitter trifft Eifel und Niederrhein

Unwetter in Italien: Eine Frau geht auf einem Campingplatz in Cavallino bei Venedig an umgestürzten Bäumen vorbei

Umgestürzte Bäume und Blackout

Unwetter wüten in Italien: Deutsche Politikerin von Baum getroffen

Unwetter in Österreich

Tornado tobt über Wiens Flughafen

Deutschland drohen am Wochenende erneut Unwetter

Sturm und Hagel

Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern - wo es krachen soll

Ein junger Mann badet im Schlamm

Unwetter in Deutschland

So nass hat das Wetter unser Wochenende im Griff

Ein Hooligan wird von zwei französischen Polizisten in Kampfmontur abgeführt
Live

+++ Der Tag im Ticker +++

Russische Hooligans randalieren auf Rückreise in Köln - zwei Verletzte

Die Wolkenwalze einer Tiefdruckfront zieht über Xanten in Nordrhein-Westfalen

Starker Regen und Hagel

Wo heute Unwetter toben

Die Unwetterkarte des Deutschen Wetterdienstes wird laufend aktualisiert.

Unwetter über Deutschland

Hier drohen Starkregen, Hagel und Blitze

SPD-Führung

Parteichef Gabriel bleibt (vorerst)

Von Lutz Kinkel
Während eines heftigen Regenschauers überqueren Passanten in Hamburg an einer Bushaltestelle die Straße

Gewitter, Hagel, Regenfluten

Der Moment, als in Hamburg die Welt unterging

45 Minuten des Schreckens

Hagel zerfetzt Airbus-Nase

Der promovierte Physiker Aschton Carter könnte der nächste US-Verteidigungsminister werden

Neuer Chef im Pentagon

Ashton Carter könnte US-Verteidigungsminister werden

Streit mit US-Präsident Obama

Darum tritt Verteidigungsminister Chuck Hagel zurück

Pentagonchef

Hagel sieht in IS-Miliz extreme Bedrohung

Der Mann auf dem Hocker kann es wohl nicht fassen: zu so einem reißenden Strom wird die Isar bei Hochwasser.

Hagel und Gewitter

Unwetter suchen Bayern heim

Ein Feuerwehrmann in Zinnowitz auf der Insel Usedom auf einer stark überschwemmten Straße

Unwetter in Deutschland

Meteorologen warnen vor Sturm und Starkregen im Südwesten

China ist mit seinen Machtansprüchen im Südchinesischen Meer unter Beschuss

Auf Konfrontationskurs

USA kritisieren China scharf

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.