HOME
Jakiv Palij auf einem Foto von 1957

Nach 69 Jahren in den USA

Früherer KZ-Aufseher wird nach Deutschland abgeschoben

Als ehemaliger KZ-Aufseher beging Jakiv Palij grausame Verbrechen, bevor er in die USA auswanderte. Nachdem seine Vergangenheit dort bekannt wurde, dauerte die Abschiebung des früheren SS-Manns noch einmal 14 Jahre. Am Dienstag ist er in Deutschland angekommen. 

Experte erwartet höhere Finanzrücklage der Arbeitsagentur

Türkei-Urlaub

Wertverfall

Warum deutschen Urlaubern die billige Lira in der Türkei nicht viel hilft

Von Daniel Bakir

Laschet bittet Opfer von Gladbecker Geiseldrama um Vergebung

Gedenkstätte für Silke Bischoff in Bad Honnef

Laschet bittet Opfer der Gladbeck-Geiselnahme um Vergebung

Logo von BMW

BMW ruft in Europa fast 324.000 Dieselfahrzeuge wegen Brandgefahr zurück

Das angeklagte Paar vor der Urteilsverkündung
Pressestimmen

Missbrauchsfall von Staufen

"Sie waren so eiskalt und so unerhört gemein und grausam, dass einem das Herz stockt"

Munich Re

Rückversicherer

Munich Re will sich aus Kohlegeschäft zurückziehen

Grundausbildung

Verteidigungsexperten zweifeln

CDU-Debatte über «allgemeine Dienstpflicht» von einem Jahr

Vor sieben Jahren wurde die Wehrpflicht ausgesetzt.

Debatte über CDU-Forderung nach Wiedereinführung der Wehrpflicht

Bundeswehr

Ein Dienstjahr auch für Frauen

Union debattiert über Wehrpflicht

Debatte über «allgemeine Dienstpflicht» und Wehrpflicht

Ruf nach Wehrpflicht wird in CDU laut

Tesla an der Ladesäule

Steuerliche Vorteile

Regierung will mehr Anreize für E-Autos als Dienstwagen

Flüchtlinge

Handwerker haben gute Chancen

Seehofer: Einwanderungsgesetz zielt auf «Praktiker»

"Das ist doch nur eine billige Ausrede": Profiboxer Ünsal Arik zählt Mesut Özil an

Profiboxer und Erdogan-Gegner

"Nur eine billige Ausrede": Profiboxer Ünsal Arik rechnet mit Özil ab

Elektronische Patientenakte

Infos auf Handy und Tablet

Marburger Bund: Datenschutz bei elektronischer Patientenakte

Jens Spahn

Versicherte sollen mit Smartphone auf Patientenakte zugreifen können

Paul Pogba mit dem WM-Pokal - Pressestimmen zum Finale
Internationale Pressestimmen

WM-Finale

"Der Traum ist wahr geworden. Alle Superlative sind erlaubt"

Gänge im Bundesinnenministerium

"FAZ": Bundesinnenministerium wusste vorab von Abschiebung von Sami A.

Arbeitsminister Hubertus Heil

SPD sieht Forderung nach stärkerer Senkung des Arbeitslosenbeitrags skeptisch

E-Auto wird aufgeladen

Autohersteller für Verlängerung der Kaufprämie für Elektroautos

Toni Kroos und Joachim Löw
Pressestimmen

Kroos-Tor rettet DFB

"Das war kein Freistoß, das war ein Messerstich"

100 Tage GroKo: Die Pressestimmen zur Großen Koalition
Pressestimmen

100 Tage GroKo

"Keiner mag wetten, ob dieses Projekt die 200-Tage-Marke erreicht"