HOME

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Eine Grundschülerin verfolgt den Unterricht

GEW fordert wegen Lehrermangels an Grundschulen eine Ausbildungsoffensive

Angesichts des massiven Lehrermangels an Grundschulen hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) gefordert, den Numerus clausus (NC) für das Studium abzuschaffen und die Zahl der

Eine Kita-Mitarbeiterin liest Kindern ein Buch vor

Dramatischer Fachkräftemangel

"Viele sehen uns immer noch als Basteltanten" – eine Erzieherin erklärt die Personalnot in Kitas

Von Hendrik Holdmann
Bildungsausgaben um fünf Milliarden Euro gestiegen

Öffentliche Bildungsausgaben um fünf Milliarden Euro gestiegen

"Wollen deutliches Zeichen setzen": Lehrer und Schüler wehren sich gegen AfD-Meldeportal

Demonstration in Hamburg

"Wollen deutliches Zeichen setzen": Lehrer und Schüler wehren sich gegen AfD-Meldeportal

Ein leeres Klassenzimmer in einer Schule in Thüringen
Kommentar

Replik auf Kritik an Polizeieinsatz

Schulschwänzen vor den Ferien ist asozial und schadet den Kindern

Von Marc Drewello
Schulnote

Schule in Deutschland

Zensuren "nicht objektiv" - Experten fordern Abschaffung von Schulnoten

Ein Kita-Graffito an einer gelben Wand. An der Wand der Schattenriss eines Jungen. Davor ein Fahrrad

Verdi-Ankündigung

Es sieht alles nach neuen Kita-Streiks aus

In insgesamt acht Bundesländern sollen nach Angaben der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) angestellte Lehrer und Erzieher die Arbeit niederlegen

Öffentlicher Dienst

Weitere Warnstreiks in Schulen, Kitas und Behörden

Die Gewerkschaften fordern mehr Lohn - den will der Staat nur zahlen, wenn gleichzeitig bei der Altersvorsorge gespart wird

Gescheiterte Tarifverhandlungen

Warum die Lehrer streiken

Umschulung zu Erziehern

Hartz IV - das letzte Aufgebot

Von Gernot Kramper

Vor der Kultusministerkonferenz

GEW fordert bessere Kinderbetreuung

Integration

Deutschen-Feindlichkeit an Brennpunkt-Schulen

Bundesweite Streiks

Kitas ab Freitag dicht

Bundesweite Aktion

Warnstreiks in Kitas und Jugendämtern

Lehrmittel

Wenn Schulbücher zu teuer sind

Viele westdeutsche Länder sind auf der verzweifelten Suche nach geeigneten Lehrkräften

Lehrermangel

Vom Aussterben bedroht

Lehrer in Angst

Internet-Mobbing nimmt zu

Neue Bildungsstudien

Bloß nicht "zu viel Euphorie"

OECD-Bericht

Unterricht mit Urgesteinen

Lehrer-Mobbing im Netz: Ein Verhaltenscodex soll gemeinsam mit Schülern und Lehrern erarbeitet werden

Internet-Mobbing

Schulcodex soll Lehrer schützen

Fünf Jahre Pisa-Studie

Die Ungleichheit ist geblieben

Risiko Dienstunfähigkeit

Schlanke Beamte will das Land

Öffentlicher Dienst

Verdi läuft sich warm

Firmenoffensive

Werbung bis ins Klassenzimmer