HOME
Eine Grundschülerin verfolgt den Unterricht

GEW fordert wegen Lehrermangels an Grundschulen eine Ausbildungsoffensive

Angesichts des massiven Lehrermangels an Grundschulen hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) gefordert, den Numerus clausus (NC) für das Studium abzuschaffen und die Zahl der

Eine Kita-Mitarbeiterin liest Kindern ein Buch vor

Dramatischer Fachkräftemangel

"Viele sehen uns immer noch als Basteltanten" – eine Erzieherin erklärt die Personalnot in Kitas

Von Hendrik Holdmann
Bildungsausgaben um fünf Milliarden Euro gestiegen

Öffentliche Bildungsausgaben um fünf Milliarden Euro gestiegen

"Wollen deutliches Zeichen setzen": Lehrer und Schüler wehren sich gegen AfD-Meldeportal

Demonstration in Hamburg

"Wollen deutliches Zeichen setzen": Lehrer und Schüler wehren sich gegen AfD-Meldeportal

An vielen Schulen fehlen Lehrer.

Kultusminister: Deutschland droht auch in kommenden Jahren erheblicher Lehrermangel

Schulnote

Schule in Deutschland

Zensuren "nicht objektiv" - Experten fordern Abschaffung von Schulnoten

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (l) und der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer

+++Flüchtlingskrise +++

Seehofer will Flüchtlinge nach Österreich zurückschicken

Es ist fünf vor zwölf: Eine Spielzeuguhr in einer Stuttgarter Kindertagesstätte symbolisiert die Situation im Kita-Arbeitskampf.

Kita-Arbeitskampf

Ihr sollt handeln und nicht heucheln!

Von Marc Drewello
Die angestellten Lehrer müssen nun allein weiter streiken. Grippewellen treffen eine Schule härter

Nach Tarifeinigung im öffentlichen Dienst

"Man wünscht sich einen Claus Weselsky"

In insgesamt acht Bundesländern sollen nach Angaben der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) angestellte Lehrer und Erzieher die Arbeit niederlegen

Öffentlicher Dienst

Weitere Warnstreiks in Schulen, Kitas und Behörden

Seit heute wird gestreikt: Zahlreiche Berliner Lehrkräfte versammelten sich vor dem Bahnhof Friedrichstraße in Berlin hinter einem Transparent mit dem Slogan "Wir sind die Guten"

Deutschlands Lehrer

"Faule Säcke" oder Burnout-Opfer?

Die Gewerkschaften fordern mehr Lohn - den will der Staat nur zahlen, wenn gleichzeitig bei der Altersvorsorge gespart wird

Gescheiterte Tarifverhandlungen

Warum die Lehrer streiken

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes der Länder kommt es zu ersten großen Warnstreiks - einige Klassenräume dürften leer bleiben

Tarifstreit im öffentlichen Dienst

Lehrer streiken in mehreren Bundesländern

In dieser Woche könnten einige Klassenräume in deutschen Schulen leer bleiben - die Lehrer wollen streiken

Lehrerstreik ab Dienstag

Das müssen Eltern jetzt wissen

Ab kommendem Dienstag wollen angestellte Lehrer streiken. Beamte dürfen das nicht.

Lehrer-Streiks

Droht Deutschland ab Dienstag ein Schulchaos?

Verdi-Chef Frank Bsirske wird vor der zweiten Runde der Tarifverhandlungen in Potsdam von Gewerkschaftern begrüßt

Tarifverhandlungen für öffentlichen Dienst

Angestellte Lehrer streiken ab Dienstag bundesweit

Bereitet Schule Kinder aufs Leben vor? Oder ist das gar nicht ihre Aufgabe?

Reaktionen auf Nainas Tweet

Deutschland diskutiert - ist Schule überflüssig?

Anforderungen an Pädagogen

Nur Lehrer reicht nicht mehr

Vor der Kultusministerkonferenz

GEW fordert bessere Kinderbetreuung

Ostdeutschland

Lehrer erhöhen Druck mit Warnstreiks und Demonstrationen

Osten

Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

Schul-Tests ins Internet

Berlins Bildungssenator Zöllner will Leistungsdaten offenlegen

Integration

Deutschen-Feindlichkeit an Brennpunkt-Schulen

Bundesweiter Bildungsstreik

"Wir zahlen nicht für eure Krise"