HOME

Soldat schießt in Lyon mutmaßlichem Angreifer ins Bein

Lyon - Im französischen Lyon hat ein Soldat laut Medienangaben vor einem Krankenhaus auf einen Mann geschossen, der mit einem Messer gedroht hatte. Der mutmaßliche Angreifer sei am Bein getroffen worden, er befinde sich nicht in Lebensgefahr, berichtet der Nachrichtensender Franceinfo. Ein Soldat der sogenannten Opération Sentinelle hatte demnach vor dem Militärkrankenhaus Desgenettes auf den Mann geschossen. Dieser sei zuvor mit einem Messer auf die Gruppe der Soldaten zugelaufen, so der Bericht. Das Motiv ist noch unklar.

Voss-Tecklenburg vor WM-Start: «Man darf Träume haben»

Träume

Auf Facebook

Voss-Tecklenburg vor WM-Start: «Man darf Träume haben»

Polizei nimmt drei Verdächtige nach Explosion von Lyon fest

Explosion in Lyon

Anschlag per Fernzündung

Polizei nimmt drei Verdächtige nach Explosion von Lyon fest

Ermittler am Samstag am Tatort in Lyon

Drei Festnahmen nach Anschlag von Lyon

Zweiter Verdächtiger nach Explosion von Lyon festgenommen

Mutmaßlicher Täter nach Explosion von Lyon festgenommen

Dieses Foto des mutmaßlichen Täters verbreitete die Polizei

Verdächtiger nach Explosion in Lyon festgenommen

Video

Verletzte bei Explosion in Lyon

Spurensicherung am Tatort in Lyon

Ermittler entdecken nach Explosion in Lyon DNA-Spur auf Sprengsatz

Ermittler: Hintergrund der Explosion in Lyon noch unklar

Explosion in Lyon

Polizei fahndet nach Explosion einer Paketbombe in Lyon nach Verdächtigem

Explosion in Lyon

Fahndungsfoto veröffentlicht

Explosion in Lyon: Ermittler suchen nach Tatverdächtigen

Ermittler suchen nach Explosion in Lyon Tatverdächtigen

Viele Verletzte bei Explosion in Lyon

Ministerin: Verdächtiger von Lyon weiter flüchtig

Anti-Terror-Ermittlungen nach Explosion in Lyon

Explosion in Lyon

Mehrere Verletzte

Terrorverdacht nach Explosion in Lyon

Anti-Terror-Ermittlungen nach Explosion in Lyon

Verletzte bei Explosion in Lyon - Sprengsatz vermutet

Der Ort der Explosion wurde abgesperrt (Symbolfoto)

Mindestens acht Menschen bei Explosion von Paketbombe in Lyon verletzt

Sechs Monate Haft auf Bewährung für Kardinal Barbarin (Mitte)

Bewährungsstrafe für Erzbischof von Lyon wegen Missbrauchsvertuschung

Jaguar F-Type Rallye Car

Faszination: Jaguar F-Type Ralleyauto

Offen für Schlamm und Schotter

Wissenscommunity