A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Cadillac

Wirtschaft
Wirtschaft
Opel-Mutter GM ruft mehr als 500 000 Fahrzeuge zurück

Der US-Autobauer General Motors hat mehr als eine halbe Million Fahrzeuge in Nordamerika zurückgerufen. Insgesamt seien 524 384 Autos und Trucks in den USA, Kanada und Mexiko in die Werkstätten beordert worden, teilte die Opel-Mutter mit.

Cadillac ATS Coupé
Cadillac ATS Coupé
Amerikanischer Außenseiter

Das Cadillac ATS Coupé soll für wachsende Stückzahlen in Europa sorgen. Doch polarisiert er ebenso wie seine Brüder.

Cadillac ATS Coupé
Cadillac ATS Coupé
Amerikanischer Außenseiter

Das Cadillac ATS Coupé soll für wachsende Stückzahlen in Europa sorgen. Doch polarisiert er ebenso wie seine Brüder.

Mercedes GL 350 Bluetec
Mercedes GL 350 Bluetec
Die schiere Größe

So einen wie den Mercedes GL hätten viele Hersteller gerne im Angebot. Der große Bruder der M-Klasse ist nicht nur in den USA ein Erfolg. Grenzenloser Luxus für bis sieben Personen.

Bentley fährt Rolls-Royce weg
Bentley fährt Rolls-Royce weg
Grüße nach Goodwood

Es läuft prächtig bei Bentley. Für die kommenden Jahre hat sich der edle Volkswagen-Ableger viel vorgenommen. Beim neuen Luxus-SUV soll es längst nicht bleiben. Weitere Modelle scheinen längst beschlossen.

30 Jahre
30 Jahre "Ghostbusters"
Diese Autos würden die Geisterjäger heute fahren

Who ya gonna call? Zu ihren Einsätzen fahren die Geisterjäger seit 1984 mit ihrem Ecto-1, einem umgebauten Krankenwagen. Zeit, über Ersatz nachzudenken. Diese Neuwagen kommen in Frage.

Cadillac Escalade
Cadillac Escalade
Der Bling-Bling SUV

Groß - gewaltig - Escalade. Der große Cadillac bietet Las-Vegas-Feeling auf der Straße. Bekannt aus Gangsterfilmen und Rap-Videos kann man nun auch bei uns das Angeberauto aus den USA genießen.

Cadillac Escalade 6.2 V8
Cadillac Escalade 6.2 V8
US-Gladiator

Erstmals bringt Cadillac seinen neuen Escalade auch in Europa auf den Markt. Der gewaltige Amerikaner vereint Masse und Komfort, wie sonst nur wenige. Eine echte Gefahr für Range Rover und Mercedes GL?

Nachrichten-Ticker
Zielscheibe von Elvis für 27.500 Dollar versteigert

Bei einer Versteigerung persönlicher Dinge von Elvis Presley auf dessen früherem Anwesen Graceland hat es eine Überraschung gegeben: Eine durchlöcherte Papierzielscheibe aus Elvis' Schießstand ging für stolze 27.

US-Automobilmarkt
US-Automobilmarkt
VW ruft Hunderttausende Tiguan-Modelle zurück

Mängel an der Benzinpumpe, fehlerhafte Zundschlösser: Autobauer Volkswagen will in den USA fast 170.000 Autos nachträglich untersuchen lassen. Auch General Motors muss 300.000 Wagen überprüfen lassen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Cadillac auf Wikipedia

Cadillac ist eine zu General Motors (GM) gehörende Automarke gehobener Fahrzeugklassen. Die ursprünglich unabhängige Firma wurde am 22. August 1902 von Henry Martyn Leland gegründet. Sie trägt den Namen des Franzosen Antoine Laumet de La Mothe, Sieur de Cadillac, der im Jahr 1701 die Stadt Detroit (Michigan) gründete. 1909 wurde Cadillac Mitglied in der neuen General-Motors-Gruppe. Legendär wurde die Marke für ihre Automobile mit 16-Zylinder-Motoren zwischen 1930 und 1940. Von 1927 bis 1940 b...

mehr auf wikipedia.org