A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Eva Högl

Innenminister-Treffen in Berlin
Innenminister-Treffen in Berlin
Italien fordert EU-Maßnahmen gegen Flüchtlingswelle

Angesichts der Kriege im Irak und Syrien steigen die Flüchtlingszahlen stark. Bundesinnenminister Thomas de Maizière spricht von einer "dramatischen Situation". Italien fordert mehr Hilfe von der EU.

Auf der Hollywoodschaukel mit ... Eva Högl
Auf der Hollywoodschaukel mit ... Eva Högl
Plötzlich gab es wieder - Deutschland

Im Turbotempo steuerten BRD und DDR im Sommer 1990 auf die Einheit zu - was Eva Högl, heute SPD-Fraktionsvize, beunruhigte. Ein Gespräch über Kohl, Brandt, Lafontaine und das holländische Leiden.

Nachrichten-Ticker
NSA-Affäre: Politiker fordern Treffen Merkel-Obama

Die Affäre um den mutmaßlichen US-Agenten beim Bundesnachrichtendienst (BND) hat in Berlin eine Debatte über den künftigen Umgang mit den USA angestoßen.

Nachrichten-Ticker
Chefin von Edathy-Ausschuss: Eigentlich alles bekannt

Die Vorsitzende des neuen Edathy-Untersuchungsausschusses im Bundestag, Eva Högl (SPD), hat den Sinn des Gremiums in Zweifel gezogen.

Edathy-Affäre
Edathy-Affäre
Untersuchungsausschuss nimmt Ermittlungen auf

Erwerb und Besitz von Kinderpornographie wirft der Staatsanwalt Sebastian Edathy vor. Ab heute befasst sich auch ein Untersuchungsausschuss mit der Affäre. Im Fokus: Wurde der SPD-Politiker gewarnt?

Der Tag nach dem Krim-Referendum
Der Tag nach dem Krim-Referendum
Russland soll Sanktionen gegen USA vorbereiten

Die Bewohner der Krim haben entschieden und stimmen für einen Beitritt zu Russland. Der Westen verhängt Sanktionen, Putin kontert. Die Ereignisse eines turbulenten Tages in der Rückschau.

Nachrichten-Ticker
BKA-Chef Ziercke bestreitet Fehlverhalten im Fall Edathy

BKA-Präsident Jörg Ziercke hat jegliches Fehlverhalten im Umgang mit dem Fall Edathy abgestritten.

Nachrichten-Ticker
SPD unzufrieden mit de Maizières Plänen für Doppelpass

Politiker des Koalitionspartners SPD sind unzufrieden mit den Plänen von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) für die Reform des Staatsbürgerschaftsrechts.

Volker Kauder zur Sterbehilfe
Volker Kauder zur Sterbehilfe
"Keine Geschäfte mit dem Tod"

Der Bundestag wird ein heikles Thema diskutieren und gesetzlich neu regeln: Sterbehilfe. Die Union will auch die assistierte Selbsttötung verbieten.

Nachrichten-Ticker
Bahn-Kontrolleure: Kein schneller Beschluss zu Pofalla

Arbeitnehmervertreter im Bahn-Aufsichtsrat rechnen nicht mit einer schnellen Entscheidung zum möglichen Wechsel des früheren Kanzleramtschefs Ronald Pofalla (CDU) in den Vorstand des Staatsunternehmens.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?